Den Denkapparat auf Vordermann bringen – Apps fĂŒr Gehirntraining – Topliste

27. Dezember 2015 0 Kommentar(e)

Die Leistung unseres Gehirns ist nur zu einem gewissen Grad von uns beeinflussbar, aber wieso sollten wir diesen Umstand nicht nutzen, um unseren Denkapparat mal ein wenig auf Vordermann zu bringen? Hier sind die passenden Apps fĂŒr dieses Vorhaben.

main

 

 

Brain Wars

Hochwertiges Futter fĂŒr unsere grauen Zellen

 

Denk- und Konzentrationsspiele gibt es in den App Stores wie Sand am Meer. Nun gibt es aber eine App, die zeigt, wie sich mit einer relativ einfachen Idee ein potenzieller Klassiker schaffen lÀsst. Bei BrainWars treten die Spieler weltweit gegeneinander an. Grafisch ist die App sicherlich kein 3D-Kracher, das wÀre aber auch eher kontraproduktiv.

Die Aufgaben selbst lassen sich hĂ€ufig in einem Satz erklĂ€ren, aber das bedeutet nicht, dass sie damit leicht zu bewĂ€ltigen sind. Die grauen Zellen mĂŒssen sich da schon gewaltig bewegen, wenn der Spieler eine Runde gegen einen beliebigen Kontrahenten irgendwo in der Welt gewinnen möchte. Was hĂ€ufig sehr einfach aussieht, entpuppt sich nach kurzer Zeit als echte Herausforderung. Die verfĂŒgbaren Leben werden nach 20 Minuten selbst wieder aufgefrischt, wem das zu lange dauert, der kauft sich per In-App-KĂ€ufe Coins, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Screenshot_2014-10-22-11-35-58

 

 

NeuroNation – Gehirn Training

neurowissenschaftlich fundierte Übungen

 

Egal, ob Sie Ihre KonzentrationsfĂ€higkeit oder Ihr logisches Denkvermögen verbessern möchten, mit dieser App lĂ€sst sich dies und noch viel mehr trainieren. ZunĂ€chst einmal wird die App an Ihre BedĂŒrfnisse angepasst und zwar in den Bereichen GedĂ€chtnis, Konzentration und Intelligenz. Danach haben Sie die Möglichkeit in einigen Basiskursen wie Formdreher, Zahlenwerk, Merkfluss usf. Ihre zerebralen FĂ€higkeiten zu optimieren. Dabei haben Sie pro Übung zwei Minuten Zeit, möglichst viele Aufgaben zu absolvieren. Danach wird die SpielstĂ€rke erhöht. Also kommt so schnell keine Langeweile auf.

DafĂŒr spricht auch die Vielfalt der Übungen – selbst in der Basisversion. Der grĂ¶ĂŸte Teil der Übungen ist jedoch kostenpflichtig und muss erst einmal via Abo freigeschaltet werden. Dabei sind die Preise durchaus geschmalzen. Diese App ist bestens geeignet um GedĂ€chtnis, Intelligenz und Konzentration zu trainieren – bereits in der kostenlosen Version. Wer aber ernsthaft trainieren möchte, kommt um ein relativ teures Abo nicht herum.

2014-05-11 13.45.57

 

Think Different

 

Hier ist „Um die Ecke denken“ angesagt. Zum Beispiel, wenn wir die rechts abgebildete Reihe vervollstĂ€ndigen sollen. Die Lösung: Die erste Ziffer von der zweiten abziehen, und dann die beiden Ziffern multiplizieren. Auf diese Weise sollen wir 90 Ă€hnlich schwierige Aufgaben meistern.

2015-03-03 06.05.12

 

Geheimakte Tunguska

 

Das plötzliche Verschwinden ihres Vaters animiert eine junge Dame zu eigenmĂ€chtigen Nachforschungen. Sie mĂŒssen ihr in diesem Point&Click- Spiel durch Anklicken und Kombinieren bei der Lösung des RĂ€tsels behilflich sein. Dabei dĂŒrfen Sie sich sogar frei bewegen.

Screenshot_2014-12-29-00-04-39

 

 

Wer Wird MillionÀr? 2015

 

Bei dieser Android- Umsetzung des beliebten Quizspiels bleibt zwar das Konto leer, aber in einem Highscore lÀsst sich der Gewinn speichern. Ansonsten hÀlt sich diese inoffizielle Umsetzung eng an das Vorbild aus dem TV.

02

 

 

Galileo – Das Quiz

 

Hier gilt es, wie bei Quiz Duell verschiedene Fragen aus einem vorher gewĂ€hlten Themengebiet zu beantworten. Gespielt wird gegen einen Facebook-Freund oder gegen einen Zufallsgegner, und gegen die Zeit. Nervig ist die penetrante Werbung, außerdem werden wir zur Kasse gebeten.

Screenshot_2014-08-04-15-21-34

 

 

Strata

 

Auf einem Raster aus 2 x 2 oder 3 x 3 Quadraten sind einige Quadrate farbig markiert. Sie mĂŒssen per Fingerwisch ĂŒber jede Reihe und jede Spalte farbige BĂ€nder ziehen. Und zwar so, dass alle Felder abgedeckt sind und die Farbe des obenliegenden Bandes der Farbe des darunterliegenden Quadrats entspricht.

Screenshot_2014-01-05-00-04-25

 

 

QuizUp

Die Referenz-Quiz-App – nun auch auf Deutsch

 

Das Spielprinzip von QuizUp Ă€hnelt dem ungemein populĂ€ren Quizduell, allerdings bietet QuizUp Echtzeit-Duelle, 100.000 aktuelle Fragen aus ĂŒber 200 Themengebieten sowie ein motivierendes Level- und Erfolge-System.

Das Quiz nach Maß

Seit dem unglaublichen Erfolg von Quizduell wissen wir: Quiz- Spiele machen gegen die eigenen Freunde oder generell menschliche Mitspieler weitaus mehr Spaß, als alleine. Auf dieses bewĂ€hrte Erfolgsrezept setzt auch QuizUp. Ist zuvor eine Kategorie ausgewĂ€hlt, kann entweder gegen einen zufĂ€lligen Gegner gespielt werden, der in etwa das gleiche Level hat, Sie können aber auch einen Freund herausfordern.

Eine Besonderheit von QuizUp sind Duelle in Echtzeit: Beide Spieler beantworten zeitgleich die Fragen und haben jeweils 10 Sekunden Zeit. Wer lÀnger braucht, bekommt Punktabzug. Insgesamt besteht jedes Match aus sieben Fragen, wobei es bei den ersten sechs Fragen maximal je 20 Punkte gibt und bei der Finalfrage winken im Idealfall 40 Punkte. Dadurch bleiben Duelle spannend und werden teils erst in der letzten Runde entschieden.

Einer der grĂ¶ĂŸten Pluspunkte von QuizUp ist die exzellente technische Umsetzung der App. Das Ă€ußert sich nicht nur in einer modernen BenutzeroberflĂ€che, sondern auch in detaillierten Statistiken und einem ungemein motivierenden Level-System. QuizUp ist wohl die beste Quiz-App und in vielerlei Hinsicht sogar dem ebenfalls exzellenten Quizduell ĂŒberlegen.

hand__hoch__Finger_am_display_htc_eye

 

Peak – Gehirntraining

 

Auch diese App hilft uns, unsere kognitiven Leistungen zu steigern. Wir können mit ihrer Hilfe unseren Sprachfluss verbessern, aber auch das ArbeitsgedĂ€chtnis trainieren und Übungen zur Verbesserung von Problemlösungen sowie zur Steigerung der KonzentrationsfĂ€higkeit absolvieren. Und auch hier basieren alle Übungen auf Erkenntnissen aus Forschung und Wissenschaft. Zwar sind die Basis-Übungen kurzweilig und durchaus anspruchsvoll, doch so richtig ĂŒben lĂ€sst sich auch hier nur mit einem Abo, das mit rund 5 Euro pro Monat zu Buche schlĂ€gt.

Vier Übungsbereiche bietet die Basis-Version, die Pro-Version kostet 5 Euro pro Monat bzw. 35 pro Jahr.

Vier Übungsbereiche bietet die Basis-Version, die Pro-Version kostet 5 Euro pro Monat bzw. 35 pro Jahr.

 

Lumosity

 

Nicht nur der Körper sollte regelmĂ€ĂŸig trainiert werden, auch das Gehirn sehnt sich von Zeit zu Zeit nach fordernden Aufgabenstellungen. Hier kommt Lumosity ins Spiel: Neurowissenschaftler haben fĂŒr Lumosity Übungen entwickelt und diese durch Forschungsstudien auf ihre Wirksamkeit geprĂŒft und optimiert. Lumosity bietet ein spielerisches Training an, mit dem sich die Gehirnleistung steigern lĂ€sst. Zahlreiche kognitive FĂ€higkeiten wie Konzentration, Verarbeitungsgeschwindigkeit oder FlexibilitĂ€t können damit verbessert werden.

 

Mit Lumosity trainieren Sie Ihr Erinnerungsvermögen und Ihre Konzentration.

Mit Lumosity trainieren Sie Ihr Erinnerungsvermögen und Ihre Konzentration.

 

Stadt Land Fluss Multiplayer

 

Am Beginn jeder Runde blendet dieses Spiel eine Gruppe von Themen ein, zu denen Sie je ein passendes Wort eingeben mĂŒssen. Diese werden bewertet, was nach dem Ablauf der Zeit zu einem Punktestand fĂŒhrt. In Mehrspielerpartien wird der Sieger anhand dieses Werts entschieden. Im Normalfall finden Sie sehr schnell passende Gegner. Da diese aber fĂŒr das Beantworten der Fragenserie bis zu 24 Stunden Zeit haben, spielen Sie oft mehrere Partien „gleichzeitig“.

Screenshot_2014-07-30-16-22-20

 

Monument Valley

 

Monument Valley ist ein ganz besonderes Spiel, das sich nicht ohne Weiteres mit anderen Knobelspielen in eine Schublade stecken lÀsst und irgendwo zwischen Puzzle, Kunstwerk und meditativer Entspannungstherapie anzusiedeln ist. Sie steuern die stumme Prinzessin Ida durch malerisch schöne Umgebungen, lösen RÀtsel und schlagen sich mit unmöglicher Architektur herum. Der vergleichsweise hohe Preis ist definitiv gerechtfertigt, auch wenn sich die Spielzeit in Grenzen hÀlt.

DEDeOzMr__NUnTtnS_kSduakfxKcHCyAWrNVRV3i3cIwBXrIhOB9MBn5PJc6hYeo7uiP=h900

 

 

94 Sekunden

 

Chemisches Element mit T, Obstart mit J, Fisch mit R, SĂ€ugetier mit N: Auch diese App spielt mit uns Stadt, Land, Fluss. Allerdings haben wir nur 94 Sekunden Zeit um möglichst viele richtige Begriffe zu erraten bzw. zu wissen. Wir mĂŒssen Sie dann auch möglichst schnell eintippen. FĂŒr jede richtige Antwort bekommen wir danach einen Punkt, fĂŒr schwierige Fragen gibt es sogar zwei. Und wenn uns mal partout kein Begriff mit dem geforderten Anfangsbuchstaben einfallen will – auch kein Beinbruch, wir schieben den Begriff einfach.

94 Sekunden_4

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und GeschĂ€ftsfĂŒhrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafĂŒr sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natĂŒrlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil