Die Top 10 Android Magazin Apps 2011

30. Dezember 2011 1 Kommentar(e)

Gestern haben wir die Top 10 Spiele des Jahres 2011 präsentiert. Heute sind die Anwendungen an der Reihe. Die Reihung basiert auf einer durchschnittlichen Wertung einiger Android Magazin- Redakteure.

Hier also die Top 10 Apps in der Kategorie Anwendungen:

 

1. Dropbox

Der moderne Mensch hat einen PC, einen Laptop, ein Smartphone und dennoch nie die richtige Datei dabei. Wer viele Geräte mit unterschiedlichen Plattformen benutzt, braucht einen einfachen Weg Dateien auszutauschen und gemeinsam zu verwenden, will er nicht zwischen USB Sticks, E-Mail-Anhängen und Uploads wahnsinnig werden. Dropbox heißt die komfortable und kostenlose Lösung. Ein File, das in der Dropbox eines Gerätes gespeichert wird, ist auf allen Geräten und im Internet verfügbar. Multiplattform Dateiaustausch wie durch Zauberhand.

2. WhatsApp Messenger

Sie haben absolut keine Lust mehr für SMS hohe Gebühren zu bezahlen? Dann ist WhatsApp genau die richtige App für Sie. Mit diesem Messenger können Sie problemlos Nachrichten, Bilder, Audionotizen, Kontakte oder auch den eigenen Standort verschicken. Unterwegs können Sie Ihre Nachrichten ganz einfach im 3G Netz verschicken. Sofern Wi-Fi verfügbar ist, können die Nachrichten auch darüber verschickt werden, was im Ausland wohl die einzige Alternative sein wird. WhatsApp gehört auf jedes Smartphone, keine Frage.

3. Pixlr-o-matic

Mit Pixlr-o-matic veredelt man im Handumdrehen seine Fotos. Diese können aus der Galerie stammen oder auch direkt vor der Bearbeitung aufgenommen werden. Danach wählt man aus verschiedenen Filtern für sein Bild, was üblicherweise zu zeitaufwändiger Herumprobiererei ausartet. Nicht so bei Pixlr-o-matic, denn die App teilt ihre zur Verfügung stehenden Filter in drei Kategorien auf, die sogar gemeinsam angewendet werden können. So kann mit den Stimmungsfiltern die Farbgebung und mit den Beleuchtungseffekten die Umgebung beeinflusst werden, bevor man zum Abschluss das Bild mit einem Rahmen versieht.

Zur nächsten Seite …

Seiten: 1 2 3

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen