Die Top 10 Android Magazin Games 2011

29. Dezember 2011 0 Kommentar(e)

So, das Jahr ist fast um und es wird Zeit ein Resümee zu ziehen. Den allgemeinen Jahresrückblick findet ihr hier. Um bei der Vielzahl der Android-Apps den Überblick zu behalten, haben wir nicht nur Tag für Tag die App des Tages und Woche für Woche die App der Woche gekürt, wir haben auch die Top 10 Apps des abgelaufenen Jahres ausgewählt.

Die Wertung erfolgt in zwei Kategorien, in Anwendungen und Spiele. Die Top 10 Anwendungen findet ihr hier. Und hier schon mal die Top 10 Apps in der Kategorie Spiele:

 

1. Where is my Water

Eine neue Art des Denksports: Sie müssen Alligator Swampy helfen, zu genügend Wasser zu kommen, damit er seinen Reinlichkeits-fimmel ausleben kann. Dabei gilt es das Wasser so umzuleiten, dass es die Badewanne erreicht. Klingt einfach, ist es aber nicht, denn es gibt Hindernisse, etwa wucherndes Unkraut. Die über 140 Level sind genial und die 76 Cent auf alle Fälle wert. Auch eine Free-Version mit 10 Levels steht zur Verfügung.

2. Fruit Ninja

Was macht ein Ninja in seiner Freizeit? Natürlich Früchtesalat! In den insgesamt drei Spielemodi Classic, Zen und Arcade gilt es die herumfliegenden Früchte in zwei Teile zu spalten. Darüber hinaus können Schwerter, Hintergründe und Achievements freigespielt werden. Netter Zeitvertreib für zwischendurch.

3. Sentinel 3 – Homeworld

Ziel bei diesem Tower-Defense-Spiele ist es, die heranstürmende Alienhorde daran zu hindern, das Basistor zu erreichen. Um eine erfolgreiche Verteidigung zu gewährleisten, stehen stationäre Waffentürme zur Verfügung. Insgesamt stehen bis zu 20 unterschiedliche Waffensysteme bereit, die im Laufe des Spiels freigeschaltet werden. Sentinel 3 bietet sowohl für Tower-Defense-Einsteiger, als auch für Experten stundenlangen Spielspaß. Spielebalance, Musik und Grafik sind in diesem Titel besonders gut gelungen.

Zur nächsten Seite …

Seiten: 1 2 3

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen