Die 3 besten Alternativen zu Bitcoin

Redaktion 23. März 2022 Kommentare deaktiviert für Die 3 besten Alternativen zu Bitcoin Kommentar(e)

Jeder, der sich für Kryptowährung interessiert, haben bereits mehrmals etwas von Bitcoin gehört. Es gibt einen Grund, warum Bitcoin eine der beliebtesten Kryptowährungen überhaupt ist. Er war eine der ersten und am meisten akzeptierten Kryptowährungen der Welt. Bitcoin ist aufgrund seiner enormen Gewinnspannen beliebt: Sein Wert ist seit 2013 um das Hundertfache gestiegen.

Aber heutzutage existieren viele andere unterschiedliche Kryptowährungen. Sie fragen sich vielleicht, warum Sie in eine andere Kryptowährung als Bitcoin investieren sollten. Es gibt eine klare Antwort darauf: Es gibt Kryptowährungen, die mehr Sicherheit und Anonymität bietet, außerdem kann man sich auch potenziell höhere Gewinnspannen und schnellere Transaktionen und vieles mehr vorstellen.

Die 3 besten Alternativen zu Bitcoin

Bildquelle: Pexels

Welche gute Alternativen zu Bitcoin gibt es?

In diesem Artikel werden wir uns drei gute Alternativen zu Bitcoin ansehen. Wir haben diese Alternativen im Bezug auf die Vielfalt von der Funktionen und Zielen ausgewählt. Auf diese Weise haben wir eine Liste erstellt, die für jeden etwas bietet. Dies sind die drei Alternativen, über die wir sprechen werden:

Bitcoin Cash: Es handelt sich um eine Alternative für viele Bitcoinsfans, die viel Wert auf eine
schnelle und bequeme Transaktion legen

Monero: Eine Alternative, die sich auf Sicherheit und Privatsphäre konzentriert

Ether: die beliebteste Alternative zu Bitcoin

Im Folgenden können Sie lesen, warum wir diese Münzen ausgewählt haben und welchen Zweck sie erfüllen können.

Bitcoin Cash: Eine Alternative mit hervorragender Transaktionsgeschwindigkeit

In diesem Artikel wird mit einer Kryptowährung begonnen, die einen ähnlichen Namen wie Bitcoin hat und zwar geht es hier um Bitcoin Cash. Diese Alternative zum Bitcoin ist ein Projekt, das von einem erfahrenen IT-Spezialisten, der sich selbst mit Mining befasst hat, erstellt wurde. Als einen der Gründe für die Erschaffung von dieser Münze nennt er die Tatsache, dass er mit der Transaktionsgeschwindigkeit absolut unglücklich war. Im Stil einer sogenannten „Hard Fork“ (dabei geht es um eine enorm wichtige Veränderung des Bitcoin-Netzwerkprotokolls) kam er auf die Idee Bitcoin Cash zu erstellen.

Zu den wichtigsten Faktoren, warum Bitcoin Cash so attraktiv für den Nutzer sein kann, gehört die Tatsache, dass diese Münze eine enorme Geschwindigkeit besitzt, mit der man eine Transaktion abschließen kann. Ein weiterer Vorteil von Bitcoin Cash ist, dass es mehrere Transaktionen pro Sekunde abgeschlossen werden können, was bedeutet, dass es das Potenzial hat zu wachsen, ohne Probleme mit seiner Geschwindigkeit zu verursachen. 

Monero: Eine auf Privatsphäre ausgerichtete Alternative

Wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen, wäre Monero eventuell etwas für Sie. Diese Kryptowährung verwendet eine spezielle Technologie, die sicherstellt, dass der Sender, der Empfänger und der übertragene Betrag der Kryptowährung verborgen bleiben.

Um sich mit dem Monero-Netzwerk zu verbinden und somit Monero kaufen, verkaufen und ausgeben zu können, benötigen Nutzer eine sogenannte Monero-Wallet. Es muss erwähnt werden, dass es mehrere Arten von Wallets für alle gängigen Betriebssysteme gibt. Einige davon finden Sie auf der Monero-Website.

Wenn wir über positive Seiten von Monero reden, muss auf jeden Fall Privatsphäre erwähnt werden. Klar, ist es bei vielen Kryptowährungen der Fall, aber Monero liegt besonders viel Wert auf diese Sphäre.

Ether: Eine beliebte und schnelle Alternative

Neben Bitcoin ist Ether die beliebteste Kryptowährung der Welt. Allerdings ist der Ether-Markt nur ein Zehntel so groß wie der von Bitcoin. Aber lassen Sie sich von diesen Zahlen nicht entmutigen. Als Kryptowährung hat Ether eine Reihe schöner Eigenschaften und hat einige große positive Seiten.

Ether ist eine Kryptowährung, die mit der Zeit immer beliebter wird. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk von Apps, Finanzdienstleistungen, Spielen, digitalen Medien usw. Ethereum wird als eine Art Finanznetzwerk vorgestellt, das für jeden mit einer Internetverbindung zugänglich ist. Der zentrale Punkt dieses Netzwerks ist die Ether-Münze. Auch das Ethereum-Mining ist heutzutage sehr beliebt. Wie Sie sehen können ist Der Kryptowährungsmarkt schnelllebig, komplex und vielseitig und bietet in der Regel wenig Raum für Fehler. Deshalb empfehlen wir jedem solche Tools wie Bitcoin Profit zu nutzen, somit können Sie sicher sein, dass Ihre Trades korrekt und profitabel sind. Doch gehen wir weiter. Die Grundidee von Etherium, beziehungsweise der Punkt, der diese Kryptowährung so wichtig macht, ist die Funktionsweise von Etherium. Diese Kryptowährung basiert sich auf der Idee von “Smart Contracts”. Dadurch wird es möglich, dass eine Transaktion nach den im Voraus abgesprochenen Bedingungen stattfinden kann. Bei einem Regulären Vertrag werden diese Regeln schriftlich gefasst, bei einem Smart Contract werden wie als ein Code dargestellt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen