Live-Video-Marketing: Warum Twitch und Instagram zu den Websites von Schönheitsexperten und Influencern wurden

Redaktion 9. August 2022 Kommentare deaktiviert für Live-Video-Marketing: Warum Twitch und Instagram zu den Websites von Schönheitsexperten und Influencern wurden Kommentar(e)
Live-Video-Marketing: Warum Twitch und Instagram zu den Websites von Schönheitsexperten und Influencern wurden

Bildquelle: Unsplash

Unternehmen setzen heute zunehmend auf eine Live-Video-Marketingstrategie, um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und die Konkurrenz zu erreichen. Einigen Studien zufolge nutzen heute 80 % der namhaften Marken Videomarketing.

Die Inhalte, die durch diese Marketingstrategien vermittelt werden, erreichen neue und ältere Nutzergenerationen schneller und effizienter. Die aktuellen Social-Media-Plattformen und die neuen Möglichkeiten, eine Botschaft zu übermitteln, haben es den Unternehmen ermöglicht, ihre digitalen Ressourcen besser zu produzieren und zu nutzen.

Selbst Online-Casinos machen sich all diese Vorteile zum Nutzen und erstellen Social-Media-Profile für die Kanäle, die für Ihre Nutzer am wichtigsten sind. Sie beteiligen sich an Diskussionen über die besten Online Casinos für Spieler in Deutschland, Glücksspiele, lokale Nachrichten, das Casino selbst und andere Dinge, die in der Spielergemeinde passieren und was man in Live-Video-Marketing nutzen kann.

Tatsache ist, dass Videos heute die einfachste und direkteste Art sind, eine Botschaft in den Medien zu vermitteln, weshalb eine gute Strategie in diesem Bereich so wichtig ist, egal ob im Schönheits-, –Automobil- oder im Online-Casino-Sektor.

Was ist Videomarketing und was macht es so interessant?

Live-Video-Marketing ist ein Online-Marketinginstrument, das hauptsächlich auf der Verwendung von Videobildern basiert, die über das Internet und digitale Medien übertragen werden, um verschiedene Ziele zu erreichen oder zu steigern.

In erster Linie sind diese Videos dazu gedacht, in verschiedenen sozialen Netzwerken geteilt zu werden und auf Plattformen wie Instagram, Facebook, Twitch usw. zu erscheinen. Dazu müssen diese Dateien optimiert werden, um auf diesen Plattformen die beste Qualität zu erzielen.

Live-Video-Marketing: immer noch ein Trend im Jahr 2022

Die meisten Studien zum Thema Videomarketing kommen zu dem Schluss, dass es im Jahr 2022 weiterhin sprunghaft ansteigen wird. Die Daten sprechen hier für sich:

  • 53 % der Menschen möchten mehr erfahren oder mehr Videos von den Personen oder Marken erhalten, denen sie in sozialen Netzwerken folgen.
  • 87 % der Mitarbeiter in den Marketing-Teams der Unternehmen nutzen dieses Instrument in ihren Strategien.
  • 80 % der Menschen sind mit den Ergebnissen ihrer Videos in Bezug auf den ROI in den sozialen Medien zufrieden.
  • Die Nutzer verbringen mehr Zeit auf Webseiten mit Videoinhalten als auf solchen, auf denen es keine gibt.
  • 95 % der Nutzer sind empfänglicher für eine Handlungsaufforderung, wenn sie sich ein Video ansehen, als wenn sie ein Standbild verwenden.

Warum Twitch und Instagram zu den Websites von Schönheitsexperten und Influencern wurden

In der Live-Video-Marketing-Branche gibt es einige Plattformen, die im Vergleich zum Rest und zur Konkurrenz hervorragend aufgestellt sind. Twitch und Instagram sind derzeit die meistgenutzten, gefolgt von TikTok.

Twitch

Dieses soziale Netzwerk basiert hauptsächlich auf Videospielen und ist dasjenige, das sich im letzten Jahr am meisten verbreitet hat. Obwohl die meisten Nutzer sich für Spiele interessieren, wurde es auch für andere Themen wie Mode, Sport oder Musik genutzt.

In realen Zahlen ausgedrückt, hat die Plattform Twitch im Jahr 2021 66 % des gesamten Streaming-Marktes erobert. Ein zwingender Grund, warum sich viele Unternehmen für diese Plattform interessiert haben, um ihre Inhalte hochzuladen.

Twitch hat sich als idealer Ort für diejenigen erwiesen, die ihre Inhalte in einer Weise monetarisieren und die Vorteile des sozialen Netzwerks nutzen wollen. Laut den Studien der Plattform selbst bieten 70 % der Nutzer ihren Lieblings-Streamern oder Influencern eine Art von finanzieller Unterstützung an.

Die Zielgruppe dieser Plattform ist sehr jung, etwa 10 bis 26 Jahre alt und auf der Suche nach Unterhaltung. Das macht das soziale Netzwerk zu einem Ort, an dem Sie sich einige spezifische, frische und dynamische Strategien überlegen müssen, um die Aufmerksamkeit dieses jungen Publikums zu gewinnen.

Bei Twitch ist zu beachten, dass der Algorithmus der Plattform neue Streamer oder neue Kanäle nicht sonderlich begünstigt, sodass die Zusammenarbeit mit etablierten Influencern die beste Option ist.

Berühmte Streamer sind die Helden oder Influencer von Twitch und die Zusammenarbeit mit ihnen ist die beste Option, um großartige Marketingergebnisse zu erzielen. Marken nutzen die Sichtbarkeit und Reichweite, die ein bestimmter Streamer benötigt, um weit mehr Menschen zu erreichen und letztlich den Umsatz zu steigern.

Live-Video-Marketing: Warum Twitch und Instagram zu den Websites von Schönheitsexperten und Influencern wurden

Bildquelle: Unsplash

Instagram

Instagram ist eine beliebte Plattform für Unternehmen und Influencer, um ihre Livestreams zu übertragen und Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben. Aufgrund seiner Bedeutung und Benutzerfreundlichkeit wird es seit Langem von Unternehmen für ihre Live-Video-Marketing-Kampagnen genutzt.

Fragen und Antworten sind zu einer der meistgenutzten Optionen von Influencern in ihren Sendungen geworden, da sie eine geordnete Interaktion mit ihren Abonnenten ermöglichen. Inhaltsersteller erstellen Inhaltsboxen, in denen Nutzer Fragen stellen können, die im Verlauf des Videos beantwortet werden.

Die Ersteller von Inhalten können auswählen, welche Fragen sie beantworten möchten. Eine weitere Option sind Live-Doppelübertragungen, bei denen Influencer andere Personen einladen, direkt über ein bestimmtes Thema zu chatten. Eine Benachrichtigung wird an jeden Anhänger gesendet, sobald eine Unterhaltung stattfindet.

Um diese Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, ist es wichtig, bekannte Instagrammer zu haben, die eine große Masse an Anhängern bewegen und die außerdem dieselben Werte vertreten wie das Produkt oder die Marke, die sie bewerben.

Kurzum, Live-Video-Marketing ist eine Strategie, die man sich nicht entgehen lassen sollte, da sie sich an verschiedene Trends und Märkte anpasst. Es gibt Lehrvideos, Kurse, interaktive Videos und Kampagnen, die alle sehr nützlich sind, um mit der Markengemeinschaft in Kontakt zu treten.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen