Die besten neuen Spiele – Dezember 2018

2. Dezember 2018 Kommentare deaktiviert für Die besten neuen Spiele – Dezember 2018 Kommentar(e)

Auf den nächsten Seiten finden Sie die besten Vertreter jener Apps, die in den ­letzten Wochen in den ­App-Stores ­gelandet sind. Viel Spaß beim Stöbern!

Shutterstock:  Georgejmclittle

Shutterstock: Georgejmclittle

Hyperdrome – Taktisches Rennspiel

Rennspiele gibt es viele. Aber nicht nur die grafische Umsetzung macht einen solchen Zeitvertreib spannend, auch der Spielaufbau ist entscheidend. Genau hier hat Hyperdome die Nase vorn. Es geht hier nicht nur um den berühmten Bleifuß, vielmehr ist auch Taktik gefragt. Mit etwa 30 Power-Ups lässt sich die eigene Karre gewaltig tunen, sodass unbedarfte Gegner bestenfalls noch die Rücklichter des Gegenspielers sehen.

Natürlich gibt es diese Power-­Ups nicht einfach so – vielmehr müssen die durch gewonnene Rennen erst einmal verdient werden. Dann werden diese so nach und nach freigeschaltet, während das Spiel von Level zu Level immer schwerer und anspruchsvoller wird. Hier geht es zur App

Skyward Journey

Wer sich auf dieses Spiel einlässt, kann auch spannende Action lange warten. Auch besonderes manuelles Geschick ist nicht erforderlich.

Die Aufgabe des Spielers besteht darin, mit den Fingern einen Luftstrom auf das Display zu zeichnen, um einen Vogelschwarm von Insel zu Insel zu lenken, bis sie ihr Ziel erreicht haben.
Der Entwickler legt hierbei keinen besonderen Wert auf große Herausforderungen, vielmehr soll das ruhige Gameplay und die meditative Musik zur Entspannung des Spielers beitragen. Eine nette Alternative. Hier geht es zur App

Reigns: Game of Thrones

Dieses Spiel erhebt den Anspruch, die Kultserie „Game of Thrones“ auf dem Smartphone fortzuführen. Bei den hohen Erwartungen, die dank des TV-Vorbilds geschürt werden, wirken die einfachen Pixelgrafiken auf dem ersten Blick ziemlich retro.

Für Freunde vielschichtiger Strategiespiele lohnt es sich jedoch, ein wenig dranzubleiben, denn die Verwicklungen unter den unterschiedlichen Königshäuser stellen Spieler von knifflige Herausforderungen. Insgesamt bleibt eine App, die solide Unterhaltung bietet, die allerdings angesichts der etwas sparsamen grafischen Gestaltung recht teuer ist. Hier geht es zur App 

Bouncemasters!

Mit Bällen werfen ist ja langweilig. Also schießen wir ab sofort mit Pinguinen – so weit, wie es eben geht und mit dem Ziel, möglichst viele Ziele abzuräumen. Mit den erworbenen Punkten lassen sich dann die Flattermänner auch tunen und effektiver machen. Hier geht es zur App

Shutterstock: lassedesignen

Shutterstock: lassedesignen

Cut It: Brain ­Puzzles

In diesem Spiel kommen lediglich simple grafische Elemente zum Einsatz, um das Oberstübchen des Spielers bis in den roten Bereich zu erhitzen. Sie müssen nur Gegenstände mit einem Fingerstrich zerteilen. Mehr nicht. Aber das hat es in sich. Hier geht es zur App

Happy Glass

In diesem Spiel müssen Sie ein leeres Glas glücklich machen, indem Sie es wieder mit Flüssigkeit füllen. Dies bewerkstelligen Sie mit einfachen Strichen, die herabfließendes Wasser direkt dort hinein leiten. Das hört sich einfach an, ist es aber nicht. Eine feuchtfröhliche Kopfnuss. Hier geht es zur App

Line Puzzle

Das Spielprinzip ist bekannt und bedarf keiner großen Ausführung: Bilden Sie vorgegebene Figuren nach, indem Sie diese in nur einer Linie ohne Überlappungen zeichnen. Erfreulich sind hier die besonders gelungene grafische Gestaltung und die kniffligen Aufgaben. Hier geht es zur App

Knock Balls

Wer kennt nicht diesen Jahrmarktspaß? Mit einem Ball müssen kunstvoll aufgestapelte Büchsen möglichst komplett abgeräumt werden. Grafisch etwas abwechslungsreicher umgesetzt ist das jetzt auch auf dem Handy möglich. Netter Zeitvertreib. Hier geht es zur App

Viva la Toast

So geht es natürlich auch: Wir warten, bis die Toastbrote vom Himmel fallen, stehen mit dem Toaster bereit, um sie dann aufzufangen. Doch Vorsicht: Da fällt noch viel mehr vom Himmel und zwar Zeug, das nicht in den Toaster ­gehört. Hier geht es zur App

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen