Das ist das Samsung Galaxy S5

Redaktion 24. Februar 2014 7 Kommentar(e)

Mit dem Galaxy S5 bringt Samsung das nächste Flaggschiff der beliebten S-Serie. Dieser Artikel bringt euch die Spezifikationen und erste Eindrücke näher. galaxy_s5_front_back Das größte Manko des Galaxy S4 war mit Sicherheit die Oberfläche und das etwas billig aussehende Gehäuse. Mit dem neuen Flaggschiff will man den Ruf des Plastik-Bombers loswerden. Dabei helfen soll aber vor allem eine neue UI und eine deutlich hochwertigere Rückseite. Zudem sind zahlreiche neue Features hinzugekommen, wie etwa ein wasserdichtes Gehäuse, ein im Display integrierter Fingerabdruckscanner oder ein Pulsmesser unterhalb der Kamera.

Die Specs im Überblick

Es sieht genauso aus, wie wir es heute Vormittag zu Gesicht bekommen haben. Mit einem 5,1 Zoll 1080p Display, einem Snapdragon 800 Quad Core-Prozessor und einer Adreno 330 GPU bildet das Smartphone wieder die Spitze an High-End-Geräten. Des Weiteren sorgen 2 GB Arbeitsspeicher für eine flüssige Performance. Für ausreichend Speicherplatz ist dank 16 bzw. 32 GB internen Speicher, welcher via microSD erweitert werden kann, gesorgt. Eine 16 MP Kamera kann Videos sogar in UHD mit einer Bildrate von 30 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Für ausreichend Strom sorgt ein 2.800 mAh Akku. Ab Werk ist Android 4.4 vorinstalliert.

PROZESSOR: Snapdragon 805, 4 Kerne, 2,5 Gigahertz
ARBEITSSPEICHER: 2 Gigabyte
BETRIEBSSYSTEM: Android 4.4.2
DISPLAY: 5,1 Zoll, Super AMOLED, 1.920 x 1.080 Pixel, 432 ppi
INTERNER SPEICHER: 16 / 32 Gigabyte + microSD
AKKU: 2.800 mAh
KAMERA: 16 Megapixel / 2,1 Megapixel
KONNEKTIVITÄT: LTE Cat 4, HSPA+, Bluetooth 4.0 LE, IrDA, NFC, USB 3.0
ABMESSUNGEN: 142 x 72,5 x 8,1 Millimeter
GEWICHT: 145 Gramm
EXTRAS: Fingerabdruck-Sensor, Echtzeit HDR, Pulsmesser, wasser- und staubdicht (IP67)

03_SM-G900F_electric BLUE_02 An der Rückseite befindet sich direkt unter der Kamera der LED-Blitz sowie ein neuartiger Sensor der die Herzfrequenz bestimmt. Dazu muss man nur seinen Finger unter die Linse der Kamera halten und schon weiß man wie oft das Herz pro Minute schlägt. Als weitere Besonderheit hat CEO Jong-Kyun Shin verkündet, dass das Galaxy S5 komplett Wasser- und Staubdicht ist. Das heißt nicht, dass man das Gerät in Wasser baden soll, allerdings ist es nicht allzu schlimm, sollte es einmal nass werden. 04_SM-G900F_shimmery WHITE_02 Wie auch schon durch Gerüchte erfahren haben, ist beim Galaxy S5 auch ein Fingerabdruck-Scanner mit an Bord. Dieser ist im Home-Button integriert. Auch die neue TouchWiz-Oberfläche macht einen sehr aufgeräumten Eindruck und wirkt durch flache Icons sehr zeitgemäß und modern. 05_SM-G900F_copper GOLD_02 Dies ist einmal der grundsätzliche Überblick über die Spezifikationen und Features des neuen Galaxy S5. Der Artikel wird im Laufe des Abends noch erweitert.

Quelle: Samsung

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen