Energizer: Smartphone-Akku soll fünf Tage durchhalten

28. Februar 2018 Kommentare deaktiviert für Energizer: Smartphone-Akku soll fünf Tage durchhalten Kommentar(e)

Energizer gilt bekanntlich als Hersteller von Batterien. Vor Kurzem präsentierte das Unternehmen mit dem PK16 Pro jedoch ein Smartphone, dessen Akku – je nach Nutzungsverhalten – bis zu fünf Tage lang durchhalten soll.

Das Energizer PK16 Pro Quelle: Raymond Wong/Mashable

Das Energizer PK16 Pro Quelle: Raymond Wong/Mashable

Wird das Android-Phone lediglich im Standby-Modus genutzt, soll die Akkulaufzeit laut Hersteller auf bis zu 40 Tage ansteigen. Die Kapazität des Akkus beträgt stattliche 16.000 mAh. Diese Leistung hinterlässt jedoch einen bitteren Beigeschmack, da das PK16 Pro etwa doppelt so dick ist wie das iPhone X. Zum Vergleich: Das iPhone X ist mit einer 2.716, das Galaxy S9 mit einer 3.000 mAh-Batterie ausgestattet.

Abseits des leistungsfähigen Akkus sind in Energizers Smartphone ein 5,99 Zoll großer Bildschirm im 18:9 Format sowie eine doppellinsige Kamera an Vorder- und Rückseite verbaut. Während die Linsen der Selfie-Cam mit 13 und 5 Megapixel auflösen, leisten die Optiken der Hauptkamera 16 und 13 Megapixel. Der Fingerabdrucksensor sitzt am Geräterücken. Unter der Haube arbeiten ein MediaTek Helio P23-Prozessor und 6 GB RAM. Der interne Speicherplatz, welcher durch eine microSD-Karte erweitert werden kann, beträgt 128 Gigabyte. Laut Hersteller wird das Smartphone mit Android 8 ausgeliefert und soll etwa 500 US-Dollar kosten. Als Verkaufsstart wird September angepeilt.

Quelle: mashable

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen