Casino ohne deutsche Lizenz in 2021. Wie funktioniert das?

Redaktion 26. April 2021 Kommentare deaktiviert für Casino ohne deutsche Lizenz in 2021. Wie funktioniert das? Kommentar(e)

Deutschland ist eines der wirtschaftlich am weitesten entwickelten Länder der Europäischen Union, es ist nicht verwunderlich, dass der Glücksspielmarkt dieses Landes für viele Betreiber attraktiv ist. Bis zu diesem Jahr war der Bereich des Glücksspiels jedoch auf gesetzlicher Ebene nicht richtig geregelt. Das soll sich am 1. Juli 2021 mit dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrags ändern. Bereits seit Oktober letzten Jahres müssen sich virtuelle Casinos an die temporären Regeln halten. Allerdings vergibt derzeit nur ein Bundesland in Deutschland eine Glücksspiellizenz – Schleswig-Holstein. Es ist diese Art von lokaler Lizenz, die im Sommer für Online-Betreiber verfügbar sein wird. Die Seite, ein Casino ohne Lizenz, ermöglicht es Spielern, die aktuellsten Informationen über die Glücksspielregulierung in Deutschland zu erhalten.

Neue Regeln, was ist zu erwarten?

Ab dem Sommer wird Deutschland das Land mit einigen der strengsten Regelungen in Europa für Online Casinos und Spieler sein. Das neue Gesetz enthält die folgenden Bestimmungen:

  • Es werden Limits für die Höhe der Einsätze und Einzahlungen festgelegt, die vorgenommen werden können. Jeder Kunde darf nicht mehr als 1.000 Euro pro Monat in das Casino einzahlen. Hierbei handelt es sich um einen Gesamtbetrag für Einzahlungen in allen lizenzierten Casinos. Für einige Spieler kann das Limit auf bis zu 10.000 Euro erhöht werden, aber dafür müssen sie sich dem Verfahren der Einkommensüberprüfung unterziehen. Der maximale Einsatz in lizenzierten Casinos beträgt nicht mehr als 1 € pro Runde.
  • Das Spielen mit Live-Dealern und progressive Jackpots fallen unter das Verbot.
  • Es gibt ein Limit von 5 Sekunden für das Spielen von Slots. Das bedeutet, dass nicht mehr als 12 Drehungen pro Minute gemacht werden können, was nicht viel ist.
  • Alle Spielclubs sind von nun an verpflichtet, alle Kunden streng zu überwachen. Falls es Anzeichen für eine Spielsucht gibt, muss das Profil gesperrt werden. Das Spielen in einem Casino wird nicht mehr anonym sein.
  • Dienste zur Selbstüberwachung und Sperrung. Hat sich ein Spieler auf einer dieser Plattformen selbst Beschränkungen auferlegt, sind alle lizenzierten Casinos verpflichtet, seinen Zugang zum Konto zu beschränken.

Es überrascht nicht, dass eine solche Liste von Einschränkungen die Spieler dazu zwingt, sich an nicht lizenzierte virtuelle Casinos ohne Limits zu wenden.

Was sind Online Casino ohne Lizenz?

Unlizenzierte No Limit Casinos sind Glücksspielseiten, die ohne Erlaubnis der lokalen deutschen Aufsichtsbehörde betrieben werden. Allerdings können Online Casinos, die bei deutschen Bürgern beliebt sind, Lizenzen von anderen Regulierungsbehörden besitzen. Dazu gehören:

  • MGA – eine Lizenz von der Malta Gambling Authority;
  • UKGC – Erlaubnis von der UK Gambling Commission;
  • Curacao Lizenz;
  • Lizensiert durch den Gibraltar Gambling Commissioner.

Jede dieser Aufsichtsbehörden prüft Online Casinos bei der Erteilung von Glücksspielgenehmigungen streng. Die gesamte vorgestellte Spielesoftware unterliegt einer Prüfung, ebenso wie das Sicherheitsniveau der Plattform.

Vielfalt an Spielesoftware

Nicht lizenzierte virtuelle Casinos bieten eine große Auswahl an Spielsoftware. Es gibt Hunderte von Titeln in den Katalogen der offiziellen Seiten. Zu den beliebtesten Anbietern, die Software für nicht lizenzierte Casinos in Deutschland bereitstellen, gehören Amatic, Habanero, Red Tiger, Yggdrasil, Igrosoft.

Online Casino Seiten bieten eine große Auswahl an Drei- und Fünf-Walzen-Automaten mit verschiedenen Themen, darunter viele Slots, die sich dem klassischen Fruchtthema, dem alten Ägypten, Abenteuern und so weiter widmen. Sammlungen von nicht lizenzierten Casinos stellen oft Mega-Automaten dar. Das Hauptmerkmal dieser Slots – keine festen aktiven Linien, sowie Zellen auf dem Spielfeld.

Viele Automaten enthalten Sonderzeichen, darunter Wilds, Scatters und Bonussymbole. Bei vielen Automaten gibt es die Möglichkeit, Freespins zu gewinnen. Während der Bonus Drehs werden Einsätze auf Kosten der Einrichtung getätigt. In vielen Slots sind Freespins mit Multiplikatoren, zusätzlichen Sonderzeichen ausgestattet.

Einige Casinos präsentieren zusätzlich Maschinen mit einem progressiven Jackpot. Das bedeutet, dass die Höhe der Maximalgewinne bei solchen Slots ständig steigt. Jeder Spieler, der mit dem Echtgeldkonto wettet, kann den großen Preis knacken. Unabhängig davon ziehen viele Casinos den Jackpot aus der Einrichtung. An der Aktion nehmen alle Spieler teil, die in einem beliebigen Walzen-Slot das Glück hatten, eine ältere Gewinnkombination zu erhalten.

Neben Spielautomaten bieten Casinos ohne deutsche Lizenz Folgendes an:

  • Kartenspiele, zu denen Baccarat, Video-Poker und Blackjack gehören;
  • Roulette, oft bietet die Seite mehrere verschiedene Arten, wie z.B. Amerikanisch, Französisch, Europäisch;
  • Brettspiele (Monopoly, Keno, Rubbellose).

Viele nicht lizenzierte No Limit Casinos bieten die Möglichkeit, mit einem Live-Dealer zu spielen. Live-Spiele können in Form von Automaten (sie sind in der Sammlung von Evoplay Entertainment vorhanden) oder in Form von Übertragungen aus dem Spielsaal sein. Im letzteren Fall bekommt der Spieler den vollen Eindruck, in einem Offline Casino zu sein. Viele Casinos bieten mit Live-Dealern die Möglichkeit, Poker, Roulette, Blackjack und eine Reihe anderer Spiele zu spielen.

Boni in Casinos ohne Lizenz

Viele moderne Casinos mit Genehmigungen der Regulierungsbehörden von Malta, Curacao, etc. bieten ihren Spielern ein recht großzügiges Bonusprogramm. Dies ist auf den zunehmenden Wettbewerb zwischen den Betrieben zurückzuführen.

Das erste Geschenk steht den Spielern bereits nach Abschluss der Registrierung zu. Je nach den festgelegten Bedingungen kann es sich um einen Bonus ohne Einzahlung oder um einen Einzahlungsbonus handeln. Im ersten Fall, um das Geschenk zu erhalten, müssen Benutzer nur die Kontoverifizierung durchlaufen. Der No-Deposit-Bonus ist im Grunde genommen ein kleiner Betrag, der dazu gedacht ist, mit dem Spielen von Spielautomaten zu beginnen, oder Freespins.

Um einen Einzahlungsbonus zu erhalten, ist es nicht nur notwendig, sich zu registrieren, sondern auch das Konto zum ersten Mal mit einem Betrag aufzufüllen, der nicht geringer ist als der Betrag, der in den Bedingungen der Aktion festgelegt ist. Einzahlungsbonus kann auch durch Freespins oder einen Prozentsatz der Einzahlung dargestellt werden. In vielen Online Casinos erreicht seine Größe 100%-150% und sogar mehr.

No Limit Casino Bonusse werden nicht nur für Neulinge, sondern auch für Spieler mit Erfahrung angeboten. Für sie gibt es auch Einzahlungsaktionen, aber der Prozentsatz ist in diesem Fall viel niedriger. Darüber hinaus haben viele Websites ein Treueprogramm. Sie implizieren das Ansammeln von Punkten für das Zeigen von Aktivität (Wetten, Einzahlungen). Je mehr sie gesammelt werden, desto höher ist der Status des Benutzers und desto höher ist die Höhe der gewährten Boni.

Eine der beliebtesten Arten von Boni ist der Cash Back. Gemäß den Bedingungen einer solchen Aktion erhält der Benutzer einen Teil der während des Berichtszeitraums verlorenen Gelder. Eine Alternative zum Cash Back ist ein Reload-Bonus. In diesem Fall wird den Spielern ein Anteil des Gesamtbetrags der Einzahlungen gutgeschrieben.

Zusätzlich können die Spieler an Promotionen teilnehmen, bei denen das Geschenk für das Herunterladen einer mobilen Anwendung, das Abonnement des Telegram-Kanals angenommen wird. Viele Casinos veranstalten regelmäßig Turniere. Es handelt sich um Wettbewerbe, bei denen die Benutzer an bestimmten Automaten Geld setzen. Die Gewinner sind die Teilnehmer, die die meisten Punkte gesammelt haben. Das Prinzip ihrer Entstehung kann durch die Höhe der Einsätze, den Gesamtbetrag der Gewinne oder die erzielten Quoten bestimmt werden.

Casinos ohne Limit sind bereit, Spielern aus Deutschland die bequemsten Bedingungen für das Spiel zu bieten. Hier werden sich auch High Roller, deren Spiel durch die neuen Regelungen in Deutschland deutlich eingeschränkt wird, wohl fühlen.

Vorteile von Casinos ohne Lizenz

Nicht lizenzierte Casinos haben eine Reihe von positiven Eigenschaften:

  • Große Auswahl an Gaming-Software, auf solchen Seiten sind in das Sortiment von allen Arten von Maschinen, einschließlich der Anwesenheit von Maschinen mit Live-Händler präsentiert.
  • Keine Zeitbegrenzung.
  • Anonymität persönliche Daten der Spieler werden nicht preisgegeben, einige moderne Casinos erfordern nicht einmal eine Registrierung, die Benutzer werden durch die Bank ID identifiziert.
  • Flexible Bedingungen für Abhebungen und Geldentnahmen. Nicht lizenzierte Einrichtungen bieten eine breite Palette von Dienstleistungen für Einzahlungen und Auszahlungen an. Für Transaktionen können Banküberweisungen, elektronische Geldbörsen, internationale Systeme und so weiter verwendet werden.
  • Die Effizienz des Supports, oft können Sie ihn über einen Online-Chat kontaktieren.
  • Hohes Maß an Sicherheit. Die Standorte werden regelmäßig einer unabhängigen Prüfung des Datenschutzniveaus unterzogen.

Unlizenzierte Casinos ohne Limits bieten günstige Konditionen. Für Spieler aus Deutschland ist das Wetten auf solchen Seiten jedoch absolut legal.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen