Dieser Trading-Roboter unterstützt Sie beim Handel mit Bitcoins

27. März 2020 Kommentare deaktiviert für Dieser Trading-Roboter unterstützt Sie beim Handel mit Bitcoins Kommentar(e)

Der Handel mit Kryptowährungen stellt vor allem Anfänger vor große Herausforderungen. Zu groß ist die Unsicherheit darüber, auf welche Trades man setzen kann und welche finanziellen Risiken mit dem Handel verbunden sind. Viel einfacher funktioniert der Handel nun auch für Anfänger dank einem sogenannten Trading-Roboter. Diese Software ist in der Lage, den Handel mit Kryptowährungen für den Nutzer automatisch zu übernehmen, lediglich die dafür notwendigen Einstellungen und Bedingungen, zu denen die Software Ihr Geld Investieren soll, müssen Sie selber festlegen. Da diese Trading-Roboter sich zunehmender Beliebtheit erfreuen, drängen auch immer mehr Anbieter auf den Markt. Einer dieser automatischen Trading-Roboter ist Bitcoin Era. Bitcoin Era ist eine Software, die für das Handeln mit Kryptowährungen optimiert wurde. Da Bitcoins momentan mehr als 52 Prozent des Marktanteils umfasst, ist dieser Roboter durchaus einer, den man sich genauer ansehen sollte.

Bild: Shutterstock (yuRomanovich)

Bild: Shutterstock (yuRomanovich)

Wie funktioniert der Trading-Roboter?

Bitcoin Era beobachtet dazu den aktuellen Kurse von Bitcons und reagiert entsprechend Ihrer festgelegten Einstellungen, und dies in Sekundenbruchteilen. Mit Bitcoin Era müssen Sie täglich nur sehr wenig Zeit pro Tag investieren, um eine Rendite zu erzielen. Eine Garantie für Gewinne kann allerdings Bitcoin Era nicht geben, denn Verluste sind beim Handel mit Kryptowährungen völlig normal und gerade am Anfang keine Seltenheit. Um diese jedoch zu vermeiden, können Sie die Einstellungen des Trading-Roboters immer weiter optimieren und so die Voraussetzungen für eine Gewinnerhöhung schaffen. Lässt ein Kurstrend beispielsweise vermuten, dass der Bitcoin Wert bald steigen wird, kann die Software dann automatisch investieren und bei einem anzunehmenden Kursabfall wieder loswerden. Laut eigenen Angaben trifft der Bitcoin Era Trading-Roboter mit einer Genauigkeit von 99,4% die richtigen Entscheidungen.

Bild: Shutterstock (Tom Stepanov)

Bild: Shutterstock (Tom Stepanov)

Geringe Gebühren für Transaktionen

Bitcoin Era ist für Sie kostenlos nutzbar, lediglich für die Transaktionen können geringe Gebühren fällig werden. Diese Kosten halten sich aber im Rahmen, sodass Sie für die Nutzung von Bitcoin Era nur sehr wenige Gebühren einrechnen müssen. Die Nutzung der Software Bitcoin Era an sich ist für Sie kostenlos und Sie müssen auch bei der Bitcoin Era Anmeldung nichts bezahlen. Darüber hinaus kann jeder Nutzer die Möglichkeit, Geld einmal pro Stunde von seinem Konto abzuheben. Wie viele andere Trading-Softwares werden auch auf dessen Webseite sehr hohe Renditen versprochen. Bevor Sie jedoch mit dem Handel von Kryptowährungen beginnen, ist es ratsam, die eigenen Ansprüche etwas zu senken und sich auch mit geringeren Renditen zufrieden geben. Der Handel mit Kryptowährungen ist trotz allem sehr risikoreich und kann durchaus einen Verlust mit sich bringen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen