Warum Razer-Phones die besten Gaming Smartphones sind

2. Juni 2020 Kommentare deaktiviert für Warum Razer-Phones die besten Gaming Smartphones sind Kommentar(e)

Es ist bekannt, dass Mobile-Gaming immer weiterwächst. Doch viele Gamer sind immer noch überrascht, wie wichtig und einflussreich der Mobile-Gaming Markt tatsächlich ist. 2019 wurde geschätzt, das Mobile-Games 60% der weltweiten Gaming-Einnahmen ausmachen. In einer Welt der PlayStations und Xboxes ist das Smartphone der überraschende König.

phone

Doch viele Gamer sagen auch, dass Smartphones nur für einfache Spiele geeignet sind- Candy Crush Saga, Pokemon Go – und dass Konsolen und der PC für die Premiumspiele wie Call of Duty und Assassins Creed da sind. Doch auch diese Idee verändert sich. Als Activision Call of Duty: Mobile im Oktober 2019 veröffentlichte, wurde es 148 Millionen Mal in nur einem Monat heruntergeladen und generierte rund 50 Millionen Euro an Einnahmen.

Razer-Phone ist fürs Gaming ausgelegt

Doch wenn es um große Spiele auf dem Smartphone geht, sind nicht alle Plattformen gleich. Und auf dem Thron sitzt seit einigen Jahren das Razer Phone 2. Egal ob man Casinospiele auf Seiten wie https://www.casino.com/de/ spielt, oder den neusten Release von Rockstar Gaming, das Razer Phone liefert. Warum? Da es anders als ein iPhone oder Samsung Galaxy extra für Gaminganwendungen entwickelt wurde. Der Grund, warum es existiert, ist das Spielen von hochqualitativen Spielen.

Wenn man Spiele auf dem Smartphone spielt, wird man wissen, dass das Razer Phone 2 nicht das einzige Gaming-Smartphone ist. Das ASUS ROG Phone hat zum Beispiel ähnliche Specs. Beide liefern hochqualitative Gaming-Erfahrungen, doch wir würden sagen, dass das Razer Phone ein wenig verlässlicher ist. Zudem ist es günstiger. Wenn man dennoch das AUS ROG Phone gekauft hat, wird man auch damit glücklich.

gamingphones

Die zwei Firmen, Razer und ASUS, unterscheiden sich in ihrer Erfahrung in der Industrie. Razer ist der neue Senkrechtstarter (Im Smatphonemarkt; die Firma an sich gibt es schon einige Jahrzehnte), während ASUS sehr viel Erfahrung im Bauen von Smartphonehardware hat. Zwei Smartphones: Das Razer Phone (2017) und das Razer Phone 2 (2018) sind die einzigen Smartphone-Produkte des Herstellers und beide sind auf Gaming fokussiert.

Razer Phone 3 wird 2020 erwartet

Wo bleibt also das Razer Phone 3? Viele Artikel wurden auf Tech-Webseiten veröffentlicht, die diese Frage stellen und haben Spekulationen über den Release und die technischen Daten verbreitet. Wir wissen, dass bestimmte Sachen verbessert werden – Speicher, Display (die Hoffnung liegt auf einem AMOLED Panel anstatt auf einem LCD), Akku, etc. Doch kann es den Wow-Faktor für die Mobile-Gaming Industrie liefern?

Das bleibt abzuwarten. Doch die Gerüchte besagen, dass Razer große Hoffnungen in das dritte Gaming-Smartphone legt. Auch Apple, Samsung, Huawei und andere Hersteller werden die hohen Einnahmen von Mobile-Games nicht ignorieren. Sie werden sich auch als beste Option für Mobile-Games positionieren wollen. Doch Razers Vorteil ist der Fokus aufs Gaming. Das wird unserer Meinung nach den Unterschied machen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen