Was ist Roulette?

Redaktion 1. Juni 2021 Kommentare deaktiviert für Was ist Roulette? Kommentar(e)

Vielleicht ist Roulette der bekannteste Casino Klassiker. Das Spiel ist dabei faszinierend und einfach zugleich. Das Spielprinzip: Der Spieler wettet beim Online Roulette, auf welchen Farben und Zahlen die Kugel im Roulette Kessel landet. Der Spieler kann mit ein bisschen Glück hohe Gewinne erzielen. Die Menschen spielen im Casino weltweit schon seit Jahrhunderten Roulette. Der Bann des Glücksspiels ist dennoch ungebrochen. Vor allem schätzen die Spieler den hohen Unterhaltungswert. Damit der Interessent weiß, um was es sich beim Roulette genau handelt, wird in diesem Artikel dieses Glücksspiel näher erklärt.

Doch woraus resultieren die fairen und sehr guten Chancen auf hohe Gewinne? Der Hausvorteil einer Spielbank ist beim Online Roulette sehr niedrig. Das Casinospiel dürfte nicht zuletzt aus diesem Grund so beliebt sein. Außerdem können die Spieler auf unterschiedlichste Spielausgänge wetten, wodurch viel Abwechslung möglich ist.

Was ist Roulette?

Bildquelle: Pexels

Der Spieler kann Online Roulette mit dem Dealer von dem Online Casino auch ohne weitere Teilnehmer am Roulette Tisch gegen die Spielbank spielen. Doch es ist keine Frage, dass der Spaß besonders groß ist, wenn einige Teilnehmer mitspielen. Hierbei besteht der Roulette Tisch aus dem Roulette Kessel mit der Kugel sowie dem Roulette Tableau. Die Einsätze für das Glücksspiel werden auf dem Tableau platziert. Außerdem stehen im Roulette Kessel die Zahlen 0 bis 36. Beim Live Roulette bedient der Casino Dealer den Roulette Kessel. Auch sammelt er die Einsätze ein und zahlt die Gewinne aus.

Das Ziel beim Online Roulette: Die Zahl, auf der im Roulette Kessel die Kugel liegen bleiben wird, sagt der Spieler vorher. Der Spieler kann als weitere Wettoption auch auf einen Zahlenbereich tippen, worin sich die Gewinnzahl befinden wird. Die 37 Zahlen, welche von 0 bis 36 reichen, stehen im Roulette Kessel. Ein kleines Fach entspricht jeder Zahl, worin die Kugel liegen bleiben kann. Auf dem Tableau sind diese 37 Zahlen auch zu finden. Ihre Einsätze können die Teilnehmer dort auf dem entsprechenden Zahlenfeld direkt hinterlegen. Auf eine zusätzliche Zahl kann bei der amerikanischen Version des Roulette Spiels gewettet werden – die Doppelnull (00). Beim Roulette haben die Zahlen abwechselnd die Farbe Rot und Schwarz. Nur die Zahl Null hat die Farbe Grün. Allerdings sind im Roulette Kessel die Zahlen nicht aufsteigend angeordnet.

Beim europäischen Roulette liegt die Treffer-Wahrscheinlichkeit für eine Zahl bei etwa 3 Prozent. Die Gewinnwahrscheinlichkeit mit einer Zahl beträgt beim amerikanischen Roulette jedoch ungefähr 5 Prozent. Der Grund hierfür ist als zusätzliche Zahl die Doppelnull (00).

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen