Auf Facebook ohne Messenger chatten

Tam Hanna 29. März 2015 1 Kommentar(e)

Der Facebook-Messenger ist eine nervende Zwangsapp. Erfreulicherweise ist er zum Chatten nicht unbedingt notwendig.

 

1

 

1) Webseite öffnen

Facebook bietet eine mobile Webseite an, die – unter anderem – das Chatten ohne App erlaubt. Sie lässt sich durch das Aufrufen von http://m.facebook.com öffnen. Dazu ist jeder Browser gleichermaßen geeignet – die Fotos in den folgenden Schritten basieren auf dem normalen Android-Browser.

 

3

 

2) Einloggen & Chat-Ansicht öffnen

Wie bei der App gilt auch hier, dass ohne Konto nichts los ist. Der erste Schritt nach dem Öffnen der Webseite ist das Einloggen mit den vom PC bekannten Kontodaten. Das Symbol auf der oberen linken Ecke des Bildschirms öffnet ein Menü. Die Chat-Option findet sich erst weit unten. Nach dem Anklicken des Symbols finden Sie ihre Chat-Partner, mit denen Sie durch Anklicken in Kontakt treten. Achtung: ohne Messenger werden Sie nicht über neue Nachrichten informiert.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen