Swipe Status Bar – Statusleiste selbst anpassen

Hartmut Schumacher 20. Mai 2014 0 Kommentar(e)

 „Swipe Status Bar“ erlaubt den Zugriff auf die Status-/Benachrichtigungsleiste auch aus Vollbild-Apps heraus.

swipe1

1 Aktivieren

Nach der Installation aktiviere im Fenster des Programms die Option „SwipeStatusBar einschalten“. Anschließend kannst du selbst in Apps, welche die Benachrichtigungsleiste ausblenden, diese Leiste und …

swipe2

2 Zwei Finger

… auch die Schnelleinstellungen sichtbar machen, indem du wie gewohnt mit dem Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten ziehst. Oder mit zwei Fingern, wenn die Option „Multitouch-Geste“ eingeschaltet ist.

[pb-app-box pname=’cz.chladek.swipe_status_bar‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen