Spielstände sichern mit BackDrop Root

2. Februar 2014 0 Kommentar(e)

Wer häufig mit Custom ROMs experimentiert, muss zwangsläufig sein Smartphone oder Tablet immer wieder neu formatieren. Und wer viel spielt, ärgert sich über die dadurch verlorengehenden Spielstände. Doch halt, das muss nicht sein! Mit „BackDrop Root“ lassen sich die Savegames online bei Dropbox speichern und wiederherstellen.

Spielstaende_sichern_mit_Backdrop_root_1

1) Der erste Start

Beim ersten App-Start müssen Sie sich zunächst mit Ihrem Dropbox-Konto anmelden. Tippen Sie dazu auf „Dropbox Sign In“ und geben Sie hier Ihre mit Dropbox verknüpfte E-Mail sowie Ihr zugehöriges Kennwort an.

Spielstaende_sichern_mit_Backdrop_root_2

2) Backup erstellen

Tippen Sie auf „Backup to Dropbox“ und setzen Sie daraufhin bei jenen Apps, deren Daten Sie sichern möchten, ein Häkchen. Danach müssen Sie rechts unten auf „Backup Data“ tippen

Spielstaende_sichern_mit_Backdrop_root_3

3) Status überprüfen

Der Verlauf des Uploads wird in der Benachrichtigungsleiste angezeigt und später auch in der App-Übersicht in „BackDrop Root“ farblich markiert. Die hochgeladenen Dateien befinden sich im Dropbox-Ordner „Apps“ > „BackDrop Root“.

Spielstaende_sichern_mit_Backdrop_root_4

4) App-Daten wiederherstellen

Wechseln Sie in das Hauptmenü von „Back-Drop Root“ und tippen Sie auf „Restore from Dropbox“. Hier sehen Sie alle Ihre Backups, die sich über die Schaltflächen unten wiederherstellen lassen.

[pb-app-box pname=’com.handyandy.backdrop‘ name=’BackDrop Root‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen