Anomaly Warzone Earth HD (Spiel der Woche)

9. Februar 2012 0 Kommentar(e)
Anomaly Warzone Earth HD (Spiel der Woche) Androidmag.de 5 5 Sterne

Anomaly Warzone Earth HD ist ein weiters Tower Defense Spiel. Es macht aber einiges besser als seine Vorgänger. (€ 2,99)

Kaum ein Genre eignet sich so gut für die Touchscreen-Steuerung wie Tower Defense. Innovation und das gewisse Etwas sucht man jedoch meist vergeblich. Anders bei Anomaly Warzone Earth HD, denn die Entwickler 11 Bit Studios drehen das Spielkonzept kurzerhand um 180 Grad und servieren Tower Offense. Neugierig?

Tower Defense war gestern

Gegnerhorden, die stupide an euren zuvor platzierten Türmen vorbeispazieren, um anschließend von diesen zerlegt zu werden, gibt es bei dieser App nicht. Stattdessen wird der Spieß umgedreht: Ein kleiner Trupp von bis zu sechs futuristischen Militärfahrzeugen will durch die verwinkelten Straßenschluchten von Bagdad und Tokio gelenkt werden und nimmt es dabei mit fiesen Alien-Türmen auf.

Anomaly Warzone Earth HD Android

In der Taktikphase könnt ihr den Pfad eures Trupps festlegen. Dieser muss häufig auch während einer Mission noch geändert werden und entscheidet nicht selten über Sieg oder Niederlage.

An Straßenkreuzungen könnt ihr auf einer taktischen Übersichtskarte definieren, in welche Richtung eure Einheiten weiterziehen sollen. Doch Vorsicht, denn nur wer die passenden Einheiten geschickt navigiert, klug aufrüstet und zur richtigen Zeit Power-Ups wie Reparaturen, Störsender oder Bombenangriffe einsetzt, kann gegen die übermächtigen Gegner bestehen!

Frischer Wind und tolle Grafik

Verpackt ist das gelungene und innovative Gameplay in eine eher maue Story: In Bagdad muss euer Team die Absturzstelle eines Raumschiffes und eine dadurch aufgetretene Anomalie untersuchen. Später nehmt ihr es mit einer ganzen Alien-Armee auf, die euch sogar ins umkämpfte Tokio führt … Doch das ist Kritik auf hohem Niveau, denn in Sachen Präsentation, Grafik und Synchronisierung kann Anomaly Warzone mit „großen“ PC- oder Konsolentiteln mithalten. Kein Wunder, ist das Spiel doch eine Portierung der schon länger erhältlichen und nahezu identischen PC-Version.

Anomaly Warzone Earth HD Android Screenshot

Nach der Taktikphase setzen sich eure Einheiten in Bewegung. Ihr könnt mit verschiedenen Power-Ups (links zu sehen) aktiv ins Geschehen eingreifen und Einheiten reparieren oder Störsender platzieren.

Langweilig wird Anomaly Warzone nie. Das liegt zum einen am sehr actionbetonten Gameplay und zum anderen an den abwechslungsreichen Missionen. Während ihr Anfangs lediglich die feindlichen Türme plätten müsst, stehen später auch komplexere Aufgaben an, wie etwa die Eskortierung eines Helikopters oder die zeitkritische Überquerung einer Brücke.

Der Schwierigkeitsgrad ist dabei durchwegs knackig, lässt sich aber regulieren. Durch in den Levels fair verteilte Checkpoints kommt auch bei schwierigen Passagen und mehreren Fehlschlägen nur selten Frust auf. Wenn ihr die Kampagne nach etwa vier Spielstunden gelöst habt, warten noch zwei ganz nette Bonus-Szenarien auf euch, bei denen sich der Wiederspielwert aber in Grenzen hält.

Anomaly Warzone Earth HD Android Screenshot

Die Missionen sind abwechslungsreich. Hier müsst ihr beispielsweise einen kleinen Transporter beschützen.

Fazit

Für mich ganz klar eines der bislang besten Android-Games! Die Grafik ist super, das Spielprinzip innovativ und die Steuerung wurde perfekt an Smartphones und Tablets angepasst. Für Fans von Tower Defense-Games, die sich in ihrem etwas angestaubten Lieblingsgenre frischen Wind wünschen, eine absolute Empfehlung. Alle anderen sollte sich Anomaly Warzone aber auch einmal ansehen, denn so wie bei Osmos HD oder World of Goo handelt es sich hier um eine  liebevolle PC-Portierung … ihr ahnt also, mit welchem Kaliber von Spiel ihr es zu tun habt!

[appaware-app pname=’com.elevenbitstudios.AnomalyWarzoneEarthHD‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen