Littlest Pet Shop

6. Dezember 2012 0 Kommentar(e)
Littlest Pet Shop Androidmag.de 5 5 Sterne

Wer Tiere mag, muss dieses Spiel haben. Erst recht, wenn er zwar die Tiere selbst mag, nicht aber den Aufwand, der mit deren Haltung verbunden ist. (kostenlos)

petshop_main

Denn in diesem liebenswerten Spiel von Gameloft gibt es kein Katzenklo, das täglich entsorgt werden müsste. Du kannst dein Haustier zudem füttern, wenn dir gerade danach ist. Und dennoch kannst du die niedlichen Viecher gern haben, sie waschen, bürsten und umhegen. Dann sind sie zufrieden und zufriedene Tiere finden wieder neue Tiere. So baust du nach und nach eine ganze Stadt der Tiere auf. Insgesamt kannst du bis zu 150 Tiere halten. Prinzipiell ist diese Aufbausimulation kostenlos spielbar, aber du kannst das Spielerlebnis noch umfangreicher gestalten, indem du mit echtem Geld Elemente kaufst. Irgendwie muss ja Gameloft auch was am Spiel verdienen.

Fazit

Der süße Anime-Stil und die Liebe zum Detail lassen dieses vor allem für die weibliche Spielerschaft gedachte Game von der Konkurrenz abheben.

[pb-app-box pname=’com.gameloft.android.ANMP.GloftPEHM‘ name=’Littlest Pet Shop‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen