App-Review: MyNoise

Hartmut Schumacher 25. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für App-Review: MyNoise Kommentar(e)
App-Review: MyNoise Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Sie möchten den nervenden Radau in Ihrer Umgebung mit angenehmen Geräuschen übertönen? Nichts leichter als das – dank der App „MyNoise“. (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

t

Die App „MyNoise“ erzeugt Geräuschkulissen. Diese Kulissen können störende Umgebungsgeräusche übertönen, den akustischen Hintergrund für Meditationen liefern oder aber beim Einschlafen helfen.

Fünf solcher Geräuschkulissen sind bereits vorinstalliert. Beispielsweise Regen, ein Frühlingsspaziergang im Wald, Tempelglocken und Science-Fiction-Geräusche.

Fünf weitere Kulissen lassen sich kostenlos herunterladen. Und da sind dann noch 125 weitere Geräuschkulissen, die Sie entweder für 0,99 Euro pro Stück erwerben können – oder aber für 9,99 Euro im Gesamtpaket.

1

Spaß macht die App vor allem deshalb, weil Sie nicht darauf angewiesen sind, die Geräuschkulissen einfach so zu akzeptieren, wie sie anfangs klingen. Stattdessen dürfen Sie über Equalizer-ähnliche Schieberegler selbst festlegen, wie laut die einzelnen akustischen Bestandteile der jeweiligen Kulisse zu hören sind. So können Sie beispielsweise einstellen, dass während des Waldspaziergangs die Vögel relativ laut zu hören sind, das Plätschern eines Baches etwas leiser und das Summen der Bienen kaum vernehmlich.

Wenn Sie möchten, dann ändern sich diese Einstellungen automatisch mehr oder weniger schnell, so dass auch die Geräuschkulisse nicht konstant bleibt.

Sinnvollerweise kann die App ihre Geräuschkulissen auch im Hintergrund abspielen – also während Sie andere Apps benutzen. Ausschalten lassen sich die Geräusche dann über einen Eintrag in der Benachrichtigungsleiste.

Praktisch beim Einschlafen ist der Timer, der es Ihnen erlaubt, das Abspielen zu einer bestimmten Uhrzeit oder aber nach einer bestimmten Zeitspanne automatisch zu beenden.

Über die Web-Site mynoise.net können Sie übrigens ebenfalls auf die Geräuschkulissen zugreifen.

2

Fazit

Ob Sie eine App benötigen, die Geräuschkulissen erzeugt, das werden Sie natürlich selbst am besten wissen. Falls Sie jedoch zur Zielgruppe einer derartigen App gehören, dann ist MyNoise sowohl nützlich als auch unterhaltsam – und einfach insgesamt sehr gut gelungen.

[pb-app-box pname=’com.mynoise.mynoise‘ name=’name‘ theme=’discover‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen