Geräteassistent

Hartmut Schumacher 26. April 2015 1 Kommentar(e)
Geräteassistent Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Die App „Geräteassistent“ von Google hält nicht nur eine Menge Bedienungstipps bereit, sondern verspricht auch eine „proaktive Behebung erkannter Fehler“. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

 

Unbenannt-4

Der „Geräteassistent“ hilft Android-Nutzern dabei, Probleme auf ihren Smartphones zu beheben, und versorgt sie mit nützlichen Tipps zur Bedienung der Geräte. Lauffähig ist die App allerdings ausschließlich auf Nexus-, „Google Play Edition“- und „Android One“-Geräten mit der Android-Version 5.

Der Geräteassistent untersucht das Smartphone auf vorhandene Probleme und auf ungünstige Einstellungen und zeigt dann Hinweise an zu ihrer Behebung oder Verbesserung. Ein Beispiel dafür ist der Ratschlag, die zu stark eingestellte Bildschirmhelligkeit zu verringern. Oder aber (etwas weniger hilfreich) das Gerät auf den Auslieferungszustand zurückzusetzen, wenn der Geräteassistent erkennt, dass das Gerät gerootet wurde.

Geräteassistent - 01

Tipps nicht nur fĂĽr Einsteiger

Die App listet 15 Tipps auf, die dem Anwender dabei behilflich sind, neue Funktionen zu entdecken oder aber die Leistungsfähigkeit seines Geräts besser auszunutzen. Viele dieser Tipps richten sich eher an Einsteiger, einige aber auch an etwas erfahrenere Anwender. Die Tipps widmen sich Themen wie dem Verändern des Hintergrundbilds, der Benutzung der Tastatur, dem Herstellen von Bildschirmfotos, dem Einschränken von Benachrichtigungen und dem Sperren des Smartphones aus der Entfernung. Viele weitere Tipps lassen sich abrufen, indem du im Suchfeld der App entsprechende Stichwörter eingibst.

Geräteassistent - 02

Telefonische UnterstĂĽtzung

Nicht zuletzt ist der Geräteassistent in der Lage, Informationen über das Smartphone, die für die Fehlerbehebung wichtig sind, an Google zu senden. In den Ländern Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Japan, Kanada und USA gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, sich von Google-Mitarbeitern telefonisch Ratschläge geben zu lassen.

Fazit

Vor allem für Einsteiger ist der Geräteassistent eine nützliche Hilfe beim Kennenlernen der Funktionen ihres Smartphones – und beim Beheben von auftretenden Problemen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.