Notebook mit Google-Betriebssystem bereits ab Herbst 2017 erhältlich?

Michael Derbort 27. September 2016 Kommentare deaktiviert für Notebook mit Google-Betriebssystem bereits ab Herbst 2017 erhältlich? Kommentar(e)

Es brodelt schon lange in der Gerüchteküche. Google möchte wohl Android und Chrome zu einem Betriebssystem für Geräte wie Notebooks zusammenrühren. Inzwischen geht es auch schon weiter: Bereits im Herbst kommenden Jahres soll das erste Notebook mit dem Google-OS erhältlich sein.

Bild: Google

Bild: Google

Angriff auf Apple?

Die ersten bekannten Daten lassen darauf schließen, dass Google sich mit diesem Gerät den Konkurrenten Apple vorknöpfen möchte. Das sehr kompakte Gerät verfügt über einen 12,3-Zoll-Bildschirm, lässt sich auch als Tablet nutzen, Eingabe via Stylus ist ebenfalls möglich.

Wie beim Macbook ist das Gerät mit einer drucksensitiven Trackbar ausgestattet, der Akku soll 10 Stunden Laufzeit ermöglichen und mit einer Dicke von 10 Millimetern ist es sogar noch dünner, als das Macbook.

Es wird vermutet, dass das Google-Notebook, das vermutlich den offiziellen Namen Pixel 3 tragen wird, am 04. Oktober 2017 in einem großen Event vorgestellt wird. Der Verkaufspreis soll bei 799 Dollar liegen.

Quelle: Engadget

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen