AppCheck: Die Top 10 Apps (KW 7)

lukas 15. Februar 2015 0 Kommentar(e)

Im Play Store finden sich immer mehr Apps zum kostenlosen und kostenpflichtigen Download. Damit Ihr den Überblick über die besten Neuvorstellungen aus dem Play Store nicht verliert präsentieren wir euch wöchentlich die Top 10 Downloads die aus unserer App getätigt wurden.

unnamed1. Sky Gamblers: Storm Raiders

Im zweiten Weltkrieg standen sich Alliierte und Achsenmächte mit hoch entwickelten Luftfahrzeugen gegenüber. Dieses Spiel versetzt dich hinter das Steuer eines solchen Bombers. (0,81 Euro, mit erweiternden In-App-Käufen)

Zur App-Review

Launcher Lab - Logo2. Launcher Lab

Unzufrieden mit den erhältlichen Launchern? Dann bau dir mit Hilfe des „Launcher Lab“ einen ganz individuellen Startbildschirm. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

i_carousel3. Carousel

Unter dem Namen „Carousel“ enthüllten die Macher des beliebten Cloud-Speicherdienstes Dropbox vor einigen Monaten eine neue App zur Ansicht und Organisation von Fotos und Videos. Damit lassen sich mit verschiedenen Geräten gemachte und mit Dropbox gesicherte Schnappschüsse einfacher verwalten, durchsehen und teilen. (kostenlos, mit mäßigen In-App-Käufen)

Zur App-Review

unnamed4. Geheimakte Sam Peters

Mit „Geheimakte Tunguska“ hat die Spieleschmiede Deep Silver dem klassischen Point&Click-Adventure neues Leben eingehaucht – auch auf mobilen Endgeräten. Nun legen die Macher nach: „Geheimakte Sam Peters“ heißt das neueste Werk aus gleichem Hause. (0,99 €, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

Tiny Apps - Logo5. Tiny Apps (floating)

„Bist du bereit für echtes Multitasking?“ – Wer diese Frage des „Tiny Apps“-Herstellers mutig mit „Ja“ beantwortet, der darf sich über eine komfortable Funktion freuen, die den Umgang mit dem Smartphone oder dem Tablet grundlegend ändert. (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

Zur App-Review

i_magine6. Magine TV

Relativ neu ist der TV-Streaming-Dienst Magine TV (www.​magine.com). In der Anfangsphase war der Dienst komplett kostenlos nutzbar. Seit September 2014 schaut es aber anders aus: Einen Monat kannst du das volle Programm (über 95 Sender) gratis genießen, danach gelangst du automatisch in das kostenlose Nutzerpaket „Free“, mit dem du nur 42 öffentlich-rechtliche Sender anschauen kannst. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

Ashampoo Snap Free 017. Screenshot Snap Free

Wozu ein Screen-Capture-Tool fĂĽr Android? Das Aufnehmen von Screenshots ist doch ohnehin im System integriert. Aber Snap kann mehr (kostenlos).

Zur App-Review

Join - Logo8. Join

Jetzt gibt es keinen Grund mehr, sich mit vielen Freunden um den kleinen Bildschirm eines Smartphones zu drängen: Dank der App Join kannst du Fotos auf mehreren Geräten gleichzeitig anzeigen lassen. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

Maps_ME_icon9. MAPS.ME — offline karte

Wer mit Google Maps navigiert, braucht permanent Zugang zum Internet. Die App Maps.Me Pro nutzt die quelloffene Datenbank OpenStreetMap zur Umgehung dieser Problematik. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Zur App-Review

unnamed10. Trial Xtreme 4

Motocross macht Freude. In diesem Rennspiel musst du einem Motorradfahrer dabei helfen, mit seinem Motocross-Motorrad unversehrt und möglichst schnell ins Ziel zu kommen. (kostenlos, mit aggressiven In-App-Käufen)

Zur App-Review
auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen