Nubia launcht neues High End Smartphone!

2. September 2016 0 Kommentar(e)

Nubia hat im Rahmen der IFA ein neues High End-Modell vorgestellt. Das Z11 kommt mit einem Snapdragon 820, 4 oder 6 GB RAM und einem 5,5 Zoll Full HD-Display. Wir haben bereits einen ersten Blick auf das schicke Teil werfen können und verraten nachfolgend unseren Ersteindruck. Auch interessant: Wie leistungsfähig das Smartphone letztendlich tatsächlich ist, wird erst ein ausführlicher Test zeigen können.

Die notwendigen technischen Mitbringsel sind aber auf jeden Fall vorhanden: Unter der hübschen Unibody-Haube werkelt ein Snapdragon 820, mit einer der stärksten Prozessoren am Markt.

z11-phone_13_

In der günstigeren Variante sind 4 GB RAM an Bord, 499 Euro will Nubia dafür haben. Wer einhundert Euro mehr auslegt, erhält das noch potentere Modell mit 6 GB Arbeitsspeicher. Das Display misst 5,5 Zoll in der Diagonale, die Auflösung liegt bei 1920 x 1080 Pixel. Dank des 2,5 D-Glases lassen sich auch über die Seite Funktionen starten.

z11-phone_8_

81 Prozent der Oberfläche werden vom Bildschirm eingenommen. Die Kameras: Rückseitig ist eine 16 MP-Knipse verbaut, an der Vorderseite eine 8 MP-Kamera. Softwareseitig läuft Android 6.0 auf dem Z11. Zum Speichern stehen satte 64 GB zur Verfügung. Wir werden das Gerät natürlich noch ausführlich unter die Lupe nehmen, dann gehen wir auch auf die zahlreichen netten Softwarefunktionen ein. Im ersten Eindruck wirkt das Nubia Z11 aber durch die Bank gelungen, soviel lässt sich bereits sagen.

Quelle: Nubia

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil