Samsung Galaxy Mini ist da!

Tam Hanna 12. Oktober 2012 6 Kommentar(e)

Nach einer Vielzahl von immer konkreter werdenden Gerüchten hat Samsung nun – endlich – den Stecker gezogen und das Galaxy S3 Mini in seinem Flagship Store in Frankfurt am Main vorgestellt.

Die im Vorfeld verbreiteten Gerüchte waren weitgehend richtig. Das Telefon kommt – anders als sein großes Schwestermodell – mit einem Doppelkernprozessor mit nur 1.0 GHz-Taktung pro Kern. Auch der Bildschirm fällt mit 4″ und nur 800×480 Pixeln kleiner aus – das ist beim Namen Mini aber zu erwarten. Das Betriebssystem ist mit Android 4.1 immerhin topaktuell.

Rein optisch sieht das Galaxy SIII Mini seinem großen Bruder mehr als ähnlich! (Bild: Samsung)

Bei der Kamera beschränkt sich Samsung auf das Notwendigste. Die 5MP-Kamera war vor 3 Jahren aktuell, immerhin gibt es anders als bei Nokia zumindest Autofokus. Bei der Funktechnik lässt sich der koreanische Hersteller hingegen nicht lumpen – außer LTE ist alles dabei, was man im praktischen Einsatz braucht – der 1500mAH-Akku müsste für einige Arbeitsstunden reichen.

Witzig ist, dass die Presseaussendung von zwei verschiedenen Versionen mit 8 und 16GB Speicher spricht. Der Arbeitsspeicher ist in der offiziellen Tabelle ebenfalls mit 8GB angegeben – das ist mehr als unwahrscheinlich, offensichtlich ein Fehler in der Pressemitteilung.

Das S3 Mini in der Frontansicht. (BQ: Samsung)

Der vom Hersteller empfohlene Verkaufspreis liegt bei 399 Euro, einige deutsche Medien berichten aber auch von 439 Euro. Die blaue und die weiße Variante sollen ab Mitte November zu haben sein – über andere Farbversionen schweigt dich der koreanische Hersteller derzeit noch aus.

Da die Specs nun bestätigt sind: Was haltet ihr von S3 Mini?

Quelle: PM Samsung

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen