SlingPlayer für Android aktualisiert

Tam Hanna 5. Oktober 2012 0 Kommentar(e)

Die SlingBox ist ein Wundergerät für all jene, die fernsehsüchtig sind und trotzdem viel (im Ausland) unterwegs sind. Nachdem man den kleinen Ziegel auf den eigenen Fernseher gestellt hat, kann der Besitzer vom Handy aus fernsehen – mehr als kommod!

Das Produkt ist im Bereich der Geräteunterstützung mehr als kooperativ – das Unternehmen unterstützt neben Android und iOS auch andere Mobilbetriebssysteme.

Vor einigen Stunden hat Sling Media, der Hersteller der SlingBox, den Android-Client aktualisiert. Die neue Version bietet eine verbesserte Benutzerschnittstelle, einen elektronischen Programmführer mit Informationen über die Sendungen und – nur unter Android 4.0 – eine wesentlich verbesserte Bildqualität.

Der SlingPlayer bekommt ein umfangreiches Update. (Quelle: Twitter)

Die Tablet-Version des Players ist ab sofort auch für das Nexus 7 optimiert. Beide Versionen enthalten zusätzlich eine Art Kalender, der einen an die nächste Folge der heiss geliebten Fernsehserie erinnert.

Für Smartphones: 

[appaware-app pname=’com.slingmedia.slingPlayer‘ qrcode=’true‘]

Für Tablets:

[appaware-app pname=’com.slingmedia.slingPlayerTablet‘ qrcode=’true‘]

Quelle: engadget.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen