Meetpilot – smarter Sprachen- ├ťbersetzer f├╝rs Ohr

8. August 2016 0 Kommentar(e)

Man stelle sich vor: Eine Welt ohne sprachliche Barrieren, in der jeder Mensch in jedem Land mit all seinen Gespr├Ąchspartnern problemlos kommunizieren kann. Bis es tats├Ąchlich so weit ist, wird wohl noch ein wenig Zeit ┬şvergehen.

meet-pilot

Mit Meetpilot geht aber ein ┬şStartUp-Unternehmen ins Rennen, das erste Schritte in diese Richtung wagt.

How are you? – Wie geht es dir?

Das Ganze funktioniert dann folgenderma├čen: Der In Ear-Kopfh├Ârer wird mit dem Smartphone verbunden, auf dem wiederum eine spezielle Anwendung installiert ist. Wenn Ihr Gegen├╝ber etwas sagt, ├╝bersetzt die Software den Satz und gibt ihn ├╝ber den Kopfh├Ârer in der Sprache des Tr├Ągers wieder.
Im Set enthalten sind zwei der speziellen In Ear-H├Ârer, zum Teilen mit dem Gespr├Ąchspartner oder wenn mal doch einfach nur Musik geh├Ârt werden soll. Zu haben ab 199 US-Dollar, versendet wird aber erst im Mai 2017.

bit.ly/meetpilot

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews f├╝r die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil