Automatisch laut

Hartmut Schumacher 23. Februar 2015 0 Kommentar(e)

Dank der App Shush verpassen Sie nie mehr einen Anruf, nur weil Sie vergessen haben, die Klingeltöne wieder einzuschalten.

 

Tipps_einfach_07

1) Klingeltöne deaktivieren

Schalten Sie mit der Lautstärketaste die Klingeltöne aus (oder aktivieren den Vibrationsmodus). Automatisch erscheint das Shush-Fenster. Tippen Sie die Schaltfläche „Ausgeschaltet lassen.“ an, um die Klingeltöne dauerhaft stummzuschalten.

 

Tipps_einfach_08

2) Stille auf Zeit

Wenn Sie dagegen die Schaltfläche „Pst!“ antippen, dann werden die Klingeltöne lediglich für 2 Stunden ausgeschaltet. Sie können über die Plus- und Minus-Schaltflächen auch einen längeren oder kürzeren Zeitraum der Stille festlegen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.