Fotos automatisch in die Dropbox hochladen

31. Juli 2015 0 Kommentar(e)

Wer einen Cloud-Dienst installiert hat, muss sich um das Backup seiner Handy-Fotos keine Sorgen machen. Vorausgesetzt, er hat die entsprechende Upload-Funktion aktiviert.

 

Tipps_einfach_02

1)┬áDropbox-Men├╝ ├Âffnen

Starten Sie auf Ihrem Smartphone die Dropbox-App und ├Âffnen Sie ├╝ber die drei Punkte rechts oben das Men├╝.

2014-10-12-09.47

2) Kamera-Upload aktivieren

Tippen Sie auf den Men├╝punkt ÔÇ×EinstellungenÔÇť und scrollen Sie nach unten bis zum Abschnitt ÔÇ×Kamera-UploadÔÇť. Tippen Sie auf den Men├╝punkt ÔÇ×Kamera-Upload aktivierenÔÇť. Ab nun werden alle Fotos, die Sie mit Ihrer Smartphone-Kamera aufnehmen, automatisch in Ihre Dropbox ins Verzeichnis Kamera-Upload hochgeladen.

3) WLAN oder auch Datentarif

Sobald diese Option aktiviert wurde, k├Ânnen Sie auf den neuen Men├╝punkt ÔÇ×Upload-OptionÔÇť gleich darunter tippen. Hier entscheiden Sie, ob Sie die Uploads nur bei bestehender WLAN-Verbindung vornehmen m├Âchten oder auch mit Mobilfunk.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Gesch├Ąftsf├╝hrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spa├č, dass er daf├╝r sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft nat├╝rlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil