So einfach kannst du Webseiten und Telefonnummern auf den Homscreen legen

Hartmut Schumacher 17. Juli 2015 0 Kommentar(e)

Möchten Sie möglichst schnell auf Telefonnummern zugreifen können, die Sie häufig benötigen? Dann platzieren Sie sie doch einfach direkt auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones. Mit Internet-Lesezeichen ist dies ebenfalls möglich.

Tipps einfach Startbildschirm 01

1) Kontakt-Widget

Es gibt zwei Methoden, um Telefonnummern auf dem Startbildschirm abzulegen. Die erste sieht folgenderma√üen aus: Ziehen Sie aus dem Widgets-Fenster das Widget ‚ÄěKontakt‚Äú auf den Startbildschirm. Anschlie√üend erscheint automatisch die Liste Ihrer Adressbucheintr√§ge. Tippen Sie dort den gew√ľnschten Eintrag an.

2) So geht’s auch

Die zweite Methode: Tippen Sie in der ‚ÄěKontakte‚Äú-App den gew√ľnschten Eintrag an. Rufen Sie dann im Detailfenster dieses Eintrags den Men√ľpunkt ‚ÄěAuf Startbildschirm platzieren‚Äú auf. Oder w√§hlen Sie √ľber das Men√ľ ¬†‚ÄěAuf Startbildschirmplatzieren‚Äú.

Tipps einfach Startbildschirm 02

3) Foto auf Startbildschirm

Egal, welche der zwei Methoden Sie verwendet haben: Das Widget auf dem Startbildschirm zeigt den Namen des Adressbucheintrags und (falls vorhanden) das dazugehörige Porträtfoto.

4) Anruf oder E-Mail

Tippen Sie dieses Widget an, um sich in einem Dialogfenster die Details des Adressbucheintrags anzeigen zu lassen. Sie können in diesem Dialogfenster durch Antippen der entsprechenden Symbole eine E-Mail-Nachricht schreiben  , eine Telefonnummer anrufen oder eine SMS-Nachricht verschicken .

Tipps einfach Startbildschirm 05

5) Übersicht durch Ordner

M√∂chten Sie mehrere solcher Kontakt-Widgets auf dem Startbildschirm ablegen? Das kann schnell etwas un√ľbersichtlich werden. Abhilfe schaffen Sie, indem Sie f√ľr diese Widgets einen Ordner auf dem Startbildschirm anlegen. (Dazu m√ľssen Sie eines der Kontakt-Widgets schnell auf ein anderes ziehen. Und anschlie√üend die weiteren Kontakt-Widgets in diesen Ordner hineinziehen.)

 

6) Internet-Lesezeichen

√Ąhnlich funktioniert das auch mit Internet-Lesezeichen, die Sie im Web-Browser Chrome angelegt haben: Ziehen Sie aus dem Widgets-Fenster das Widget ‚ÄěLesezeichen (1 x 1)‚Äú ¬† auf den Startbildschirm. Anschlie√üend k√∂nnen Sie in Ihrer Lesezeichenliste das gew√ľnschte Lesezeichen ausw√§hlen.

Tipps einfach Startbildschirm 07

7) Alternative Methode

Alternativ dazu k√∂nnen Sie im Browser Chrome die gew√ľnschte Web-Seite aufrufen und dann √ľber das Men√ľ ¬†die Option ‚ÄěZum Startbildschirm hinzu‚Äú ausw√§hlen. Auch diese Lesezeichen-Widgets k√∂nnen Sie der besseren √úbersicht halber nat√ľrlich in einen Ordner auf dem Startbildschirm einsortieren.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren f√ľr eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als n√ľtzliche Strukturierungsmittel ‚Äď und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person √ľber sich selbst.