Tipp: Force Touch fĂĽr gerootete Phones: So installieren Sie das neue Feature

27. Oktober 2015 4 Kommentar(e)

Von Apple bekannt, soll Force Touch nun auch auf Android laufen, vorausgesetzt das Gerät ist gerootet. Der Clou an der Sache: Die Anwendung erkennt, wie fest Sie auf das Display drücken und ermöglicht damit eine neuartige Bedienung.

Schritt 1 von 5) Xposed Framework laden…

Öffnen Sie Ihren Browser und navigieren Sie auf repo.xposed.info. Etwa in der Mitte der Seite finden Sie einen Download-Link für den Xposed-Installer. Wichtig: Um die App installieren zu können, müssen Sie in den Einstellungen Ihres Gerätes die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zulassen. Diesen Punkt finden Sie in den Sicherheitseinstellungen des Smartphones.

Screenshot_2015-08-25-15-11-40

 

Schritt 2 von 5) …und installieren

Tippen Sie anschließend auf den Eintrag „Framework“ und bestätigen Sie die Sicherheitswarnung der App. Mit einem Tipp auf „Installieren“ beenden Sie den Vorgang.

 

Schritt 3 von 5) Force Touch Detector

Nach der Installation des Frameworks gehen wir wieder einen Schritt zurĂĽck, zur Startseite des Installers. Hier finden Sie einen weiteren MenĂĽpunkt namens „Download“, wo Sie nach dem „Force Touch Detector“ suchen, einfach ĂĽber das Lupensymbol in der oberen Werkzeugleiste. Den passenden Eintrag tippen Sie einfach an, woraufhin sich eine umfassende Beschreibung des Detectors öffnet. Nach links wischen, in den Reiter „Versionen“, die aktuellste Buildnummer suchen und auf „Herunterladen“ tippen – und abschlieĂźend dann auf „Installieren“. Wichtig an dieser Stelle: Neben jeder Versionsnummer ist angefĂĽhrt, ob die Anwendung schon stabil läuft. Darauf sollten Sie unbedingt achten.

Screenshot_2015-08-25-15-20-31

Screenshot_2015-08-25-10-33-42

 

Schritt 4 von 5) Läuft der Spaß?

Eines muss an dieser Stelle erwähnt werden: Force Touch für Android ist ein ziemlich wild zusammengebastelter Hack, Bugs sind also keineswegs verwunderlich. Und: Das Feature muss nach der Installation erst eingerichtet werden. Dazu starten Sie erst Ihr Gerät neu und öffnen anschließend den Force Touch Detector. Tippen Sie dann auf den Eintrag „Size“ und auf „Threshold“ und folgen Sie den Anweisungen zur Einrichtung.

Screenshot_2015-08-25-10-36-02

 

Schritt 5 von 5) Anwenden

Wenn alles geklappt hat, können Sie von jedem Bildschirm aus verschiedene Aktionen starten. Auch diese legen Sie in den Einstellungen des Detectors fest, unter dem Menüpunkt „Action“. Ein langer Tipp öffnet dann beispielsweise den Browser, ein Doppeltipp spielt Musik ab.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews fĂĽr die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil