Software-Entwickler Gamomat aus Berlin: Diese Jobs werden vor allem gesucht

Redaktion 6. Mai 2023 Kommentare deaktiviert für Software-Entwickler Gamomat aus Berlin: Diese Jobs werden vor allem gesucht Kommentar(e)

Wer wissen möchte, welche Tätigkeiten aktuell in der Entwickler-Branche gefragt sind, sollte am besten dort nachfragen, wo diese Jobs vergeben werden. Dazu zählt unter anderem der Software-Entwickler Gamomat aus Berlin. Die Expertise zeigt: Bis ein Spiel tatsächlich auf den Markt kommt, müssen sehr viele unterschiedliche Aufgaben erfüllt werden. Jede davon erfordert ihre eigenen Stärken. Das macht auch das Spektrum an vorhandenen Jobs sehr vielschichtig.

Ein Programmierer mit Kopfhörern ist von hinten zu sehen. Vor ihm befindet sich ein Monitor. Auf dem Bildschirm ist ein Programmiercode zu erkennen.

Bei der Entwicklung von Games sind sehr viele unterschiedliche Aufgaben gefragt. Neben der klassischen Programmierung werden vor allem Spezialisten benötigt, die die Spiele designen und vermarkten können. Bildquelle: Innovalabs / pixabay.com

Gamomat hat umfangreiche Erfahrungen beim Casino Gaming

Bei Gamomat handelt es sich um einen renommierten Software-Entwickler mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen wurde im Jahr 2008 gegründet und hat aktuell rund 35 Mitarbeiter. 

Wie onlinecasinosdeutschland.com berichtet, konzentriert sich Gamomat ausschließlich auf die Entwicklung von Spielautomaten. Zu den beliebtesten Slots zählen dabei vor allem „Pharao´s Riches Red Hot Firepot“, „Ancient Riches Casino“ sowie „Book of Madness“. 

Insgesamt hat Gamomat mehr als 140 Spiele in seinem Portfolio. Wer eines der Gamomat Spiele ausprobieren möchte, hat dazu die Gelegenheit in einem entsprechenden Gamomat Casino. Dazu zählen beispielsweise Vulkan Vegas, Zet Casino sowie Great Win. 

Da die Anbieter grundsätzlich alle über eine EU-Glücksspiellizenz verfügen, handelt es sich dabei ausschließlich um legale Online Casinos. Gamomat Betrug kann also so gut wie ausgeschlossen werden und wer einen Blick auf neutrale Bewertungsplattformen wirft, wird schnell erkennen: Die Gamomat Bewertung fällt tendenziell sehr positiv aus. 

Ein erfahrener Entwickler von Casino-Spielen wie Gamomat ist ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Laut eigener Auskunft sucht das Unternehmen vor allem außergewöhnliche Leute, die Werte wie Respekt, langfristige und vertrauensvolle Beziehungen sowie konstruktive Konfliktbereitschaft mitbringen. 

Selbstverständlich dürfen dabei aber auch die fachlichen Skills nicht fehlen. Wer sich die Stellenausschreibungen bei Gamomat im Detail ansieht, der kann schnell erkennen, dass aktuell vor allem Spezialisten aus den folgenden Bereichen gesucht werden.

Game Designer: Entwickeln und Konzipieren von Spielideen und Spielmechaniken

Nichts ist in der Gaming-Branche so gefürchtet wie Langeweile. Um die Gamer bei Laune zu halten, sind deshalb ständig neue Spielideen gefragt. Eine wichtige Voraussetzung für Game Designer ist vor allem, „Out of the Box“ zu denken

Das bedeutet, kreative und innovative Lösungen zu finden, die außerhalb der üblichen Denkmuster und Konventionen liegen. Umgelegt auf die Gaming-Branche bedeutet das, nicht die Ideen anderer Games und Hersteller zu kopieren und ein wenig abzuändern, sondern etwas völlig Eigenes auf die Beine zu stellen. 

Zu den Aufgaben des Game Designers gehört vor allem die Konzeptentwicklung. In seiner Verantwortung liegt unter anderem auch das Balancing. Das bedeutet, das Spiel muss fair und herausfordernd sein, also weder zu schwierig noch zu einfach. 

Programmierer: Schreiben von Code und Umsetzung von Spielmechaniken in der Programmiersprache

Ein Programmierer ist bei einem Spiel wie einem Automatengame im Casino dafür verantwortlich, den Quellcode zu schreiben und die verschiedenen technischen Aspekte des Spiels zu implementieren. Dafür ist eine intensive Zusammenarbeit mit dem Game Designer erforderlich. 

Wenn die Games auch auf dem Smartphone laufen sollen, dann benötigt der Programmierer auch entsprechende Kenntnisse für die App-Programmierung für Android und iOS.

Je nach Umfang des Spiels fungiert der Programmierer zum Teil auch als Grafikdesigner und Sounddesigner. Bei größeren Projekten werden diese Aufgaben innerhalb des Projektteams von anderen Personen oder Gruppen übernommen. 

Der Grafikdesigner kümmert sich in diesem Fall um Grafiken, Texturen, Animationen und andere visuelle Elemente für das Spiel. Der Sounddesigner übernimmt die Entwicklung der Soundkarteneffekte und der Hintergrundmusik. 

Für die Programmierung von Games stehen je nach Anforderungen des Spiels und Vorlieben des Entwicklers unterschiedliche Programmiersprachen zur Verfügung. Zu den gängigsten Sprachen zählen dabei vor allem C++, C#, Java, Python, JavaScript sowie Lua. 

Tester: Überprüfen des Spiels auf Fehler und Verbesserungsvorschläge

Eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Spielen für PC und Smartphone übernimmt der Software-Tester. Er ist verantwortlich dafür, das Spiel auf Fehler und Probleme zu testen, bevor es veröffentlicht wird.

Zu diesem Zweck führt er unter anderem Funktionstests durch. Dabei überprüft er alle Funktionen des Spiels, einschließlich der Spielmechaniken, der Grafiken, der Audioeffekte und der Benutzeroberfläche.

Darüber hinaus stellt er bei sogenannten Kompatibilitätstests sicher, dass das Spiel auf allen gewünschten Plattformen und Betriebssystemen fehlerfrei funktioniert. 

Ein guter Tester ist darüber hinaus in der Lage, dem Game Designer wertvolles Feedback zu liefern, was die Benutzerfreundlichkeit und das allgemeine Spielgefühl betreffen. Mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt er dem Spiel damit den letzten Schliff. 

Datenanalyst: Sammeln und Analysieren von Spiel- und Nutzerdaten zur Verbesserung des Spiels

Besonders gefragt sind aktuell all jene Spezialisten, die dazu in der Lage sind, große Mengen an Daten zu sammeln, zu analysieren und schließlich zu interpretieren, um das Spielerlebnis zu verbessern.

Die Daten selbst stammen dabei aus unterschiedlichen Quellen wie Spielereingaben, sozialen Medien und Online-Plattformen. Mit entsprechenden Analyse-Tools versucht der Datenanalyst, daraus Muster und Trends zu erkennen.

In weiterer Folge nutzt er die gewonnenen Erkenntnisse, um das Gameplay zu optimieren. Mögliche Maßnahmen dafür sind beispielsweise Änderungen an der Spielmechanik oder am allgemeinen Schwierigkeitsgrad des Spiels. 

Skills außerhalb der IT: Marketing und Projektmanagement

Um die Fähigkeiten der einzelnen Spezialisten bestmöglich zu nutzen, sind fähige Projektmanager gefragt, die vor allem mit den Tools des agilen Projektmanagements bestens vertraut sind. 

Denn in der Software-Branche bietet diese Methode den Vorteil, dass Entwicklungsprozesse flexibel an Änderungen angepasst werden können, während der Auftraggeber und das Entwicklerteam in enger Zusammenarbeit arbeiten, um sicherzustellen, dass das Endprodukt den tatsächlichen Anforderungen des Marktes entspricht.

Schließlich muss das fertige Spiel auch noch verkauft werden. Bei Casino Games wie bei Gamomat erfolgt dies primär im B2B-Bereich über die entsprechenden Gamomat Casinos. 

Vor allem viele Spiele für Smartphones werden aber auch direkt an den Endverbraucher verkauft. Hier werden Kenntnisse zu der Veröffentlichung und Vermarktung in den relevanten App-Stores benötigt. 

Um die Spielerbindung und die Reichweite des Spiels zu erhöhen, sind beispielsweise regelmäßige Updates und neue Inhalte erforderlich. Genau an dieser Stelle schließt sich wieder der Kreis zum Gamedesigner. 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen