Aktuelle Top Trends in der App-Entwicklung

29. Juni 2020 Kommentare deaktiviert für Aktuelle Top Trends in der App-Entwicklung Kommentar(e)

Bereits seit geraumer Zeit verändern Apps unsere Leben auf vielfältige Weise und in sämtlichen Bereichen. Für diese Entwicklung ist auch weiterhin kein Ende in Sicht. Experten zufolge ist die Branche der App-Entwicklung stark am Wachsen und zeigt keinerlei Hinweise, dass sich dieses Wachstum in nächster Zukunft verlangsamen sollte. App-Entwickler und Unternehmen machen sich die neusten technologischen Fortschritte zunutze, um im digitalen Wandel den Finger am Puls der Zeit zu behalten und wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit neuen Technologien, wie VR und AR und dem neuen Mobilfunkstandard 5G, stehen Entwicklern mehr Türen offen, Apps zu entwickeln. Wir haben uns einige der Trends der Branche angesehen.

hi

Quelle: Pexels

Erweiterte Realität (AR)

Was mit dem Hype im Jahr 2016 begann, entwickelt sich nun in zahlreiche weitere Bereiche: Das Spiel Pokémon Go machte sich die erweiterte Realität zunutze und ließ die kleinen Monster auf den Straßen unserer Welt erscheinen. Inzwischen reichen die Einsatzgebiete der erweiterten Realität für Apps deutlich weiter. Auf sozialen Netzwerken können sich Nutzer über die erweiterte Realität Hasenohren, Sonnenbrillen und Ähnliches virtuell aufsetzen, Make-up-Apps ermöglichen es, virtuell verschiedene Kosmetikprodukte auszuprobieren, mit der App vom Möbelhaus kann man zu Hause virtuell eine neue Einrichtung oder eine andere Wandfarbe erscheinen lassen und im Ladengeschäft erfahren Kunden über AR mehr über ein bestimmtes Produkt. Die Möglichkeiten der erweiterten Realität sind immens und sie vervielfältigen sich weiterhin.

Gaming-Apps

Bereits seit 2018 ist das Mobilgerät in Deutschland die Spieleplattform Nummer eins. Vor PC und Konsole greifen die Bundesbürger lieber zum Mobilgerät, um ihren Lieblingsspielen zu frönen. Dieser Trend zeigt weiter auf Wachstum, während Hardware und Internetgeschwindigkeit verbessert werden und Spiele jeglicher Art auf dem Mobilgerät spielbar werden. Die Vielfalt ist inzwischen sehr groß. Spielklassiker, die zuvor analog gespielt wurden, werden inzwischen in mobilen Apps angeboten. So haben etwa Spielautomaten heute auf dem Smartphone Einzug gehalten, sodass Spielfreunde auf eine große Auswahl an Slots zugreifen und populäre Spiele wie Book of Dead online spielen können. Neben den Gelegenheitsspielen ziehen zudem immer mehr AAA-Videospiele auf das Mobilgerät, sodass sogar Konsolenspiele inzwischen auf dem kleinen Bildschirm gespielt werden. Der Entwicklung von immer besseren Gaming-Apps kommt damit weiterhin große Bedeutung zu.

unsplash

Quelle: Unsplash

Internet of Things

Das Internet of Things, bzw. Internet der Dinge oder kurz IoT, ist eine Technologie, die aktuell immer verbreiteter und wichtiger wird. Beim Internet of Things handelt es sich um die Vernetzung von Geräten sowohl miteinander als auch mit dem Internet. Vom Sprachassistenten über die Waschmaschine und den Kühlschrank bis hin zum Thermostat, dem Haustürschloss und dem Garagentor, sämtliche Geräte des Alltags können über das IoT miteinander vernetzt und über eine zentrale App gesteuert werden. Mit der Entwicklung von Smart Homes werden auf diesem Gebiet bereits große Schritte zurückgelegt, doch in Zukunft wird IoT weiter an Bedeutung gewinnen und in zahlreiche neue Bereiche voranschreiten. Neben dem privaten Haushalt könnten mobile IoT-Apps etwa auch in der Industrie und in der Mobilität für Innovationen sorgen.

Der neue Mobilfunkstandard 5G

5G ist in aller Munde. Die fünfte Generation des Mobilfunkstandards wird aktuell in Deutschland und international ausgebaut. Mit ihm können Verbraucher im mobilen Netz schneller surfen als je zuvor. Mobile Verbindungsgeschwindigkeiten im Gigabitbereich, Latenzen von rund einer Millisekunde sowie drastische Kapazitätserhöhung werden die App-Branche nachhaltig auf vielfältige Weise stark beeinflussen und verändern. Noch befinden wir uns in Deutschland in der Anfangsphase des neuen Netzes, doch der Ausbau schreitet voran und in der App-Entwicklung ist 5G absolutes Trendthema Nummer eins, um beim technologischen Fortschritt am Ball zu bleiben und mit dem Ausrollen des neuen Netzes die vielen Vorteile bestmöglich zu nutzen.

Der Bereich der App-Entwicklung befindet sich in einem stetigen Wandel und wird kontinuierlich weiterentwickelt und verändert. Die aktuellsten Trends von AR und Gaming über IoT bis hin zum neuen Mobilfunkstandard werden die Branche nachhaltig verändern und viele App-Innovationen mit sich bringen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen