MAGINE TV

Redaktion 11. Februar 2015 2 Kommentar(e)
MAGINE TV Androidmag.de 4 4 Sterne

Relativ neu ist der TV-Streaming-Dienst Magine TV (www.​magine.com). In der Anfangsphase war der Dienst komplett kostenlos nutzbar. Seit September 2014 schaut es aber anders aus: Einen Monat kannst du das volle Programm (über 95 Sender) gratis genießen, danach gelangst du automatisch in das kostenlose Nutzerpaket „Free“, mit dem du nur 42 öffentlich-rechtliche Sender anschauen kannst. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Unbenannt-1

Ab 6,99 Euro pro Monat lassen sich die privaten bzw. internationalen TV-Sender wieder hinzubuchen. In den kostenpflichtigen Angeboten erhältst du zudem HD-Empfang sowie die Option, TV-Sendungen bis zu sieben Tage später anzuschauen.

Zugegeben: Aufgrund von vier verschiedenen Nutzerpakete ist Magine TV ein wenig verwirrend. Immerhin werden neben der normalen TV-Werbung keine zusätzlichen Spots angezeigt. Zur App selbst: Die Anwendung funktioniert einwandfrei, der Empfang ist gut. Magine TV ist übrigens in Deutschland, Schweden und Spanien verfügbar. Doch leider können deutschsprachige Nutzer das Material des Dienstes nur in Deutschland gucken.

QmnP0ZbtavFxii4H6bMFnPSlc2pZS9aRAXUv4HDSKdhGjbSguTj_ux9SJiRhHK_WQMY=h900

Fazit

Ein wenig nachbessern muss der Hersteller noch, so etwa muss er eine Lollipop-fähige Version zur Verfügung stellen. Abgesehen davon ermöglicht Magine TV das werbefreie Fernsehen vieler deutscher Sender, wie RTL, Sat.1, ProSieben, VOX, RTL II, kabeleins, Super RTL, DMAX HD, N24, n-tv, Eurosport, ARD HD, ZDF HD, 3sat und arte.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen