VerkehrsApp

17. November 2012 0 Kommentar(e)
VerkehrsApp Androidmag.de 4 4 Sterne

Wo wird geblitzt, wo wird gebaut? Die wichtigsten Fragen eines PKW-Lenkers. Antwort gibt die VerkehrsApp. (kostenlos)

Schneller ans Ziel

Sie versorgt dich mit Informationen ├╝ber die gegenw├Ąrtige Verkehrslage. Dabei erh├Ąltst du unter anderem Hinweise auf Staus, Baustellen, Unf├Ąlle und (moralische Erw├Ągungen beiseite) Blitzer. Diese Infos zeigt das Programm wahlweise in einer Liste an. Oder auf einer Stra├čenkarte. Sinnvollerweise darf man angeben, f├╝r welches Bundesland oder aber f├╝r welchen Landkreis man sich interessiert. Die App k├╝mmert sich bisher allerdings nur um die deutschen Bundesl├Ąnder Bayern, Sachsen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen und Hamburg. Die Unterst├╝tzung weiterer Regionen ist geplant, vorerst bleiben sie noch au├čen vor.

Die VerkehrsApp liefert Ihnen Infos ├╝ber Staus, Baustellen, Unf├Ąlle und auch Blitzanlagen. Statt in einer Liste kann das Programm die Meldungen auch auf einer Stra├čenkarte anzeigen.

Die VerkehrsApp liefert dir Infos ├╝ber Staus, Baustellen, Unf├Ąlle und auch Blitzanlagen. Statt in einer Liste kann das Programm die Meldungen auch auf einer Stra├čenkarte anzeigen.

Usergenerierte Meldungen

Andererseits: Die Aktualit├Ąt der Meldungen war bei unseren Tests gut. Unter www.verkehrsapp.de kannst du dir schnell selbst einen Eindruck davon verschaffen. F├╝r die Meldungen verl├Ąsst sich das Programm teilweise auf die Anwender. Dementsprechend findet man Funktionen zum Melden von Verkehrsbeeintr├Ąchtigungen ÔÇô und zum Bewerten der vorhandenen Meldungen. Zahlt man eine Abonnementgeb├╝hr von 1,59 ÔéČ f├╝r sechs Monate, dann steht dar├╝ber hinaus eine Push-Funktion zur Verf├╝gung, die f├╝r eine automatische Aktualisierung der Daten sorgt. Wobei man festlegen darf, welche Bundesl├Ąnder oder Landkreise die App ber├╝cksichtigen soll. 14 Tage lang kann man diese Funktion ├╝brigens auch bei der kostenlosen Version ausprobieren.

Fazit

Die VerkehrsApp ist ein n├╝tzliches Tool f├╝r Vielfahrer. Die w├╝rden sich jedoch ├╝ber zus├Ątzlich unterst├╝tzte Bundesl├Ąnder freuen, sowie ├╝ber eine weniger starke Konzentration auf Blitzer.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Gesch├Ąftsf├╝hrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spa├č, dass er daf├╝r sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft nat├╝rlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil