Tiny Scanner – PDF Scanner App

Tam Hanna 1. August 2015 0 Kommentar(e)
Tiny Scanner – PDF Scanner App Androidmag.de 5 5 Sterne

Kamerahandys halten immer schon auch als Scanner her. Diese App möchte die Resultate in professionell aussehende PDFs umwandeln. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Eine einfach mal so abfotografierte Dokumentensammlung liegt in der Regel in Form von jpg-Dateien vor, die ob der schrägen Kamerahaltung auch noch unschöne Verzerrungen aufweisen. Tiny Scanner löst dieses Problem, indem vier Kontrollpunkte eingeblendet werden, die im Rahmen einer perspektivischen Transformation eventuelle Ungleichheiten ausgleichen und den Dokumenteninhalt perfekt rechteckig und plan erscheinen lassen.

Besonders innovativ ist es, dass wir die Gr√∂√üe des urspr√ľnglichen Dokuments aus einer Liste ausw√§hlen d√ľrfen: Die App benutzt diese Informationen √ľber das Seitenverh√§ltnis zur Verbesserung der Darstellung.

Im n√§chsten Schritt folgt auf Wunsch eine Umwandlung in Graustufen. Das macht Sinn, denn bei textlastigen Dokumenten f√ľhrt das Speichern von Farbinformationen oft zu unerw√ľnscht gro√üen Dateien.

Screenshot_2015-07-22-13-56-24

Auch sp√§ter, wenn erw√ľnscht‚Ķ

Tiny Scanner braucht auch auf einem leistungsfähigen Achtkernhandy einiges an Rechenzeit. Wer du die Anpassung der Seiten nach dem Fotografieren vornimmt, sollte pro Seite zehn bis zwanzig Sekunden einplanen.

Dies kann beim schnellen Fotografieren ein √Ąrgernis sein, eine Situation, der die App durch die Einf√ľhrung einer Bildergalerie entgegenwirkt. Du kannst die Dokumente also mit der normalen Kamera-App deines Handys ablichten, das Umwandeln in PDFs erfolgt zu einem sp√§teren Zeitpunkt.

Screenshot_2015-07-22-13-57-34

K&K: Kostenlos und komfortabel

Die Basisversion bietet ein ‚ÄěWLAN-Laufwerk‚Äú an, mit dessen Hilfe wir die Scans auf unserem Handy √ľber den Desktop-Browser auf den PC herunterladen k√∂nnen. Auf Wunsch sendet die App eingescannten Files zudem an eine vorbestimmte E-Mail-Adresse. Im Store gibt es f√ľr rund vier Euro auch eine Vollversion, die zus√§tzliche Features wie etwa die Integration in Dropbox anbietet.

Screenshot_2015-07-22-13-58-26

Fazit

Wer sein Handy gerne zum Einscannen von Dokumenten verwendet, f√ľr den ist diese kostenlose App ein Must have. Kunden und Gesch√§ftspartner werden uns dankbar sein, wenn wir sie nicht mehr mit Unmengen an JPGs zum√ľllen. Kleiner Wermutstropfen: Die Seitenerkennung funktioniert nicht wirklich zuverl√§ssig.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna befasst sich seit dem Jahr 2004 mit der Entwicklung und Anwendung von Handcomputern. Er steht unter tamhan@tamoggemon.com jederzeit f√ľr Fragen, Trainings und Vortragsanfragen zur Verf√ľgung.