Ricky Carmichael’s Motocross (Spiel der Woche)

Tam Hanna 28. November 2012 1 Kommentar(e)
Ricky Carmichael’s Motocross (Spiel der Woche) Androidmag.de 4 4 Sterne

Der Duft von Sand und Öl liegt in der Luft. (kostenlos)
Wer den Namen Carmichael hört, denkt wahrscheinlich an den Scientologen. Doch Ricky C. hat mit ihm nichts zu tun: Er ist ein berühmter amerikanischer Motocrossfahrer.

Bikes im Netz …

Auf Knopfdruck sucht die Serversoftware online nach einem ungefähr gleich starken Gegner, gegen den man anschließend antreten darf. Nach einigen spannenden Duellen steht der Sieger fest und es kann ein Rematch ausgetragen werden. Lokal gibt es nur einen Trainingsmodus, der zum Üben der Steuerung dient.

… mit RPG-Elementen

Im Rennen sammelt man neben Erfahrungspunkten auch goldene Schraubenschlüssel. Diese lassen sich nach getaner Fahrt gegen Upgrades eintauschen, welche die eigene Spielfigur besser machen.
Übrigens: Auch das Motorrad konsumiert Schlüssel: Hier darf man einige Parameter wie Geschwindigkeit und Wendigkeit anpassen.

Solide Technik

Nach dem Download der zusätzlichen Spieldaten läuft die Software auf einem Samsung Galaxy SII ohne jegliche Probleme. Sowohl die sehenswerte Grafik als auch der gut gelungene Sound sind zeitgemäß.

Die Bedienung wird in einem fünfminütigen Video erklärt, das im Browser erscheint. Nachdem man sich das Tape angesehen hat, gelingen kleinere Stunts nach einigen Versuchen – trotzdem ist sehr viel Übung notwendig, um eindrucksvolle Fahrten hinzulegen.

Fazit

Wer sich für Motocross interessiert, findet in „Ricky Carmichael‘s Motocross“ sein neues Lieblingsspiel. Die Monetisierung ist nicht allzu nervend und die RPG-Elemente sorgen dafür, dass das Spiel auch längerfristig interessant bleibt. Leider gibt es keinen wirklichen Offline-Modus.

[appaware-app pname=’com.twoxlgames.mxmatchup‘ name=’Ricky Carmichael’s Motocross‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen