App-Review: marktguru Prospekte & Angebote

Tam Hanna 29. Mai 2016 1 Kommentar(e)
App-Review: marktguru Prospekte & Angebote Androidmag.de 5 5 Sterne

Wer die Angebote der diversen Händler im Hinterkopf behält, kann viel Geld sparen. Diese App hilft uns dabei. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Unbenannt-1

Marktguru ermittelt nach dem Start unsere Position. Diese Information dient der App zum Anzeigen von Prospekten aus den Shops in unserer unmittelbaren Umgebung. Das ist praktisch, denn so werden wir nicht mit Angeboten überhäuft, die aufgrund der Entfernung uninteressant sind.

Suche und mehr

Die App bietet zwei verschiedene Betriebsmodi: Klicken wir ein Prospekt an, können wir es wie in einer klassischen PDF-Datei durchforsten. Auch die Suche nach spezifischen Produkten ist hier möglich.

Besonders erfreulich ist, dass die App nicht auf die Suche nach Lebensmittelangeboten beschränkt ist. Inzwischen gibt es einige Partnerschaften auch im Non-Food-Bereich, weshalb das Programm auch bei der Jagd nach Elektronik, Kleidung und sogar Möbeln hilfreich ist.

Screenshot_2016-05-12-13-21-55

Gib mir mehr

MarktGuru wird von den Anbietern der Prospekte finanziert. Diese veranstalten von Zeit zu Zeit besondere Rabattaktionen, auf die uns die App mit speziellen Benachrichtigungen hinweisen kann. Dass diese deaktiviert werden können, verdient Lob.

Screenshot_2016-05-12-13-21-55_2

Fazit

Auch wenn Marktguru nicht alle Läden abdecken kann, die App findet regelmäßig attraktive Angebote. Wenn du beim Einkaufen etwas flexibel bist, spart dir das kostenlose Programm im Laufe der Zeit einiges an Geld!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil