Amazon und HTC kooperieren bei Smartphone-Projekt des Online-Händlers

Redaktion 16. Oktober 2013 0 Kommentar(e)

Bereits im E-Reader-Bereich ist Amazon mit den Kindle-Geräten sehr erfolgreich. Das scheint nicht genug, denn einem Bericht der Financial Times zufolge will der Versandhändler nun auch bei den Smartphones angreifen. Hardware-Partner soll demnach der taiwanische Mobilfunk-Spezialist HTC sein.

htc-one-nexus

Sehen wir bald die ersten Amazon-Smartphones?

Bereits seit geraumer Zeit gibt es Spekulationen, dass Amazon an einem eigenen Smartphone arbeiten soll. Ein aktueller Bericht der Financial Times verstärkt diese und gibt neue Informationen über einen möglichen Kooperationspartner. In dem Artikel ist vom zurzeit herb angeschlagenen Elektronikhersteller HTC die Rede. Trotz allem hat er uns mit der aktuellen One-Serie gezeigt, zu was die Ingenieure im Stande sind.

Das erste von drei Mobilfunkgeräten soll dem Bericht zufolge schon nahezu fertiggestellt sein. Die technischen Daten sind allerdings noch nicht durchgesickert. Man munkelt von einem Full HD-3D-Display. Auch das Wörtchen „kostenlos“ machte im Bezug auf die Amazon-Geräte die Runde, doch das wäre für HTC gar der Todesstoß. Ben Ho, seines Zeichen Marketing-Chef bei den Taiwanern, war bei einem für die Zeitung gegebenem Interview nicht abgeneigt von Kooperationen mit anderen Technologie-Unternehmen. Man sei “immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten”, so heißt es.

Eine derartiger Deal wäre ein Gewinn für beide Parteien. Amazon würde eine Menge Know-How vom Smartphone-Experten HTC und qualitativ hochwertige Geräte erhalten. HTC wiederum könnte durch eine derartige Kooperation und gutem Absatz wieder Gewinn generieren, nachdem das letzte Quartal alles andere als gut gelaufen ist. Außerdem würden die Taiwaner damit wieder zu ihren Wurzeln als OEM zurückkehren: Zu Beginn des Aufstiegs in Europa wurden HTC-Smartphones nur unter Telekom- oder O2-Synonym verkauft. Wir sind gespannt, ob sich das Gerücht bewahrheiten wird und wir in nächster Zeit ein Amazon-Handy sehen.

Was sagt ihr zur Kooperation zwischen Amazon und HTC? Wärt ihr an einem Amazon-Smartphone interessiert?

Quelle: Financial Times via androidnext

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen