Game-News: Prince of Persia, One Single Life und Critter Escape

Redaktion 14. September 2012 1 Kommentar(e)

Damit euch über das Wochenende nicht langweilig wird, präsentieren wir euch heute drei neue Spiele aus dem Play Store.

Prince of Persia Classic

Ihr kennt doch sicher die klassische Version von Prince of Persia, welche ursprüunglich für den Apple II entwickelt und veröffentlicht wurde. Dabei konnte man, wie in alter Super Mario-Manier, nur nach links oder rechts laufen und springen. Auch die Android-Version, welche jetzt von Ubisoft im Play Store veröffentlicht wurde, hält an diesem Spielprinzip fest. Der Prinz kann jetzt zwar bessere Aktionen und die Umgebung ist um einiges schöner, allerdings kommt nach wie vor das gleiche Feeling beim Spielen auf. Das Spiel steht bereits jetzt für 2,39 Euro zum Download im Play Store zur Verfügung.

 

Prince of Persia Classic besitzt das gleiche Spielprinzip wie sein alter Vorgänger.

Abschließend gibt’s hier noch ein Video zum Gameplay:

[appaware-app pname=’org.ubisoft.premium.POPClassic‘ qrcode=’true‘]

Critter Escape

Wie der Name schon sagt, geht es in Critter Escape darum, aus einem Tierversuchslabor zu entkommen. Dabei habt ihr die ehrenwerte Aufgabe, die Kreatur zu steuern. Auf dem Weg zur Freiheit stehen euch allerdings Wachen und andere Fallen im Weg, die es zu umgehen bzw. zu lösen gilt. Hilfe bekommt ihr durch Power-Ups, welche ihr einfach nur einsammeln müsst. Anschließend löst das Item eine bestimmte Funktion, wie zum Beispiel Unsichtbarkeit, aus. Via Tap and Drag zieht ihr eine Spur hinter eurem Finger her, welche der Critter dann nachgeht. Diese Art der Steuerung ist in diesem Fall zwar besser als ein virtuelles Steuerkreuz, allerdings hat sie uns nicht ganz überzeugen können.

In Citter Escape müsst ihr der Kreatur helfen, aus dem Labor zu entkommen.

Dennoch ist das Spiel einen Blick wert, denn es steht gratis im Play Store als Download zur Verfügung. Auch zu Critter Escape gibt es hier noch einen Trailer:

[appaware-app pname=’com.kizstudios.critterescape‘ qrcode=’true‘]

One Single Life

Auch dieser Titel sagt eigentlich schon, was Programm ist. In One Single Life habt ihr wirklich nur ein Leben. Im Spiel müsst ihr von einem Hochhaus zum nächsten springen, ähnlich wie bei der Szene aus Matrix. Vor jedem Sprung wird euch ein Prozentsatz angezeigt, wieviele Spieler den Sprung nicht geschafft haben. Sollte euch das gleiche Schicksal ereilen, habt ihr die Möglichkeit, unendliche Leben gegen 1,79 Euro zu kaufen. Wenn ihr kein Geld ausgeben möchtet, allerdings ein weiteres Leben wollt, deinstalliert die App und ladet sie euch erneut gratis aus dem Play Store herunter.

Am Beginn eines Levels wird die Fail-Rate angezeigt.

Auch zu One Single Life gibt es diesen Trailer:

[appaware-app pname=’com.freshtonegames.osl‘ qrcode=’true‘]

Quelle: PlayStore (via: DroidGamers, AndroidPolice 1, 2)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen