ICS fĂŒrs LG Optimus Speed veröffentlicht

Redaktion 10. Dezember 2012 7 Kommentar(e)

Das lange Warten hat ein Ende: LG hat jetzt Android 4.0 fĂŒr das Optimus Speed veröffentlicht.

Viele Optimus Speed-Besitzer haben schon gar nicht mehr mit einem Update gerechnet, wĂ€hrend sich andere schon damit abgefunden und sich ein anderes GerĂ€t angeschafft haben. Doch alle, die durchgehalten haben, werden nun dafĂŒr belohnt, denn es gibt ab sofort das heiß ersehnte Update auf Ice Cream Sandwich. Mit dem LGMobile Support Tool kann die Firmware auch außerhalb von Korea heruntergeladen und installiert werden.

FĂŒr das Optimus Speed gibts es jetzt ICS.

Mit ICS kommt jetzt wieder frischer Wind in das alte Dual Core-Smartphone, denn Gingerbread bremst das GerĂ€t ordentlich aus. Mit Android 4.0 sollte das GerĂ€t flĂŒssiger und stabiler laufen. NatĂŒrlich kommen damit auch die jĂŒngsten Google Apps, GMail, der Google Kalender sowie Google Chrome auf das GerĂ€t.

Besitzt jemand von euch noch ein Optimus Speed und habt ihr schon das Update auf ICS installiert? Eure Meinung in die Kommentare.

Quelle: XDA-Developers (via: AndroidCentral)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen