Samsung Galaxy S3 bereits 9 Millionen Mal vorbestellt

Redaktion 18. Mai 2012 0 Kommentar(e)

Gemäß eines Berichtes der Korea Economic Daily wurden 9 Millionen Einheiten des Samsung Galaxy S3 vorbestellt.

Samsung Galaxy S3 blau (Foto: Samsung)

Samsung Galaxy S3 blau (Foto: Samsung)

Es ist noch nicht sehr lange her, als das Samsung Galaxy S2 die 20 Millionen Marke überschritten hat, und jetzt hat der Nachfolger das Galaxy S3 bereits die Hälfte des Ziels erreicht. Besonders eindrucksvoll ist das Ganze aufgrund der  Tatsache, dass das Galaxy S3 in den USA, einem der größten Märkte, erst im Juni zu haben ist.

Samsung nimmt den Großteil aller Smartphone-Verkäufe für sich in Anspruch. Mit all dem Hype, der um das Samsung Galaxy S3 gemacht wurde, ist es kein Wunder, dass Samsungs neues Smartphone so gefragt ist, und derart viele Vorbestellungen erhalten hat. Samsung ist, wie bereits in einem früheren Artikel erwähnt, der Smartphonehersteller mit den meistverkauften Smartphones in Deutschland.

Quelle: Korea Economic Daily via Engadget

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen