Sony bringt Xperia Active in Billabong Edition

Redaktion 16. Februar 2012 0 Kommentar(e)

Diese Woche läuft offenbar unter dem Titel “Woche der Partnerschaften”. Gestern berichteten wir über HTC und PlayStation von Sony, heute haben wir eine Kooperation zwischen Sony und der Sportmarke Billabong zu vermelden. Gemeinsam bringen sie eine Billabong Edition des Xperia Active auf den Markt. 

 

Robustes Outdoor Smartphone im Billabong Design. BQ: flip4new.de

Design by Billabong

Achtung, jetzt wird es sportlich. Den meisten von euch wird Billabong ein Begriff sein. Der australische Textilhersteller gilt als fixer Bestandteil der Surf- und Skateszene und stattet bereits seit einigen Jahren erfolgreich Profi- sowie Hobbysportler aus. Und da Sport und Technik irgendwie auch immer ein wenig zusammengehören, hat man sich entschlossen mit dem Smartphone Hersteller Sony eine Kooperation einzugehen. Sony stellt sein Outdoor Handy Xperia Active zur Verfügung und Billabong steuert das Design bei. Außerdem wurde das Xperia Active mit speziellem Billabong Content versehen.  Dazu zählen dann Billabong Bildschirmschoner, Sportvideos und die Billabong Live App. Für Sonys Xperia Play wurde ein Surfgame mit dem klingenden Namen „Billabong Surf Trip“ entwickelt.

Xperia Active – Die Ausstattung

Aus Sonys Sicht macht so eine Kooperation mit einem Sportartikelhersteller durchaus Sinn. Denn beim Xperia Active handelt es sich um ein Outdoor-Smartphone, das für den Außeneinsatz optimal gerüstet ist. Das handliche Smartphone ist äußerst robust. Es verfügt  über ein kratzfestes 3 Zoll Mineralglas Display, welches auch noch mit nassen Fingern bedient werden kann und selbst starker Sonneneinstrahlung trotzt. Bis zu 30min Tauchstation können dem Xperia Active nichts anhaben, das Gleiche gilt für Staub oder Schmutz. Große Sprünge darf man sich bei den restlichen Spezifikationen nicht mehr erwarten: 1 Gigahertz Prozessor, Android 2.3 (Gingerbread), 100 MB interner Speicher (eine 2GB microSD Karte ist im Lieferumfang enthalten und kann auf 32 GB erweitert werden), 5 Megapixel Kamera. Zusätzlich gibt es einen vorinstallierten Kompass, ein Barometer und GPS.

Quelle: gsmarena.com

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen