Sevenhugs Smart Remote steuert alle Smart Home-Geräte automatisch

18. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für Sevenhugs Smart Remote steuert alle Smart Home-Geräte automatisch Kommentar(e)

Ein smartes Haus braucht eine smarte Fernbedienung, genaugenommen die Smart Remote von Sevenhugs. Mit ihr können Sie Ihre Smart Home-Geräte mit nur einer Berührung steuern.

Kompatibel ist die Fernsteuerung mit Nest, Philips Hue, Sonos, Roku, Sony, Hisense, LG, somfy, netatmo und vielen anderen Herstellern. Insgesamt sind es rund 25.000 Geräte.

img-controls-dancing-2

Einfach an das Gerät halten

Sie benötigen nun nicht mehr für jedes Smart Home-Geräte eine eigene App. Sie verwenden die Smart Remote für alle smarten Geräte. Wenn Sie etwa das Licht dimmen wollen, halten Sie einfach die Fernbedienung in die Richtung der smarten Lampe. Der eingebaute 3 Zoll-Bildschirm zeigt umgehend die Bedienelemente für die Lampe an. Sie können sie dann mit einer einfachen Berührung ein- bzw. ausschalten oder aber die Farbe des Lichts ändern. Wenn Sie dann mit der Fernbedienung auf ein anderes smartes Heimgerät zeigen, ändert sich der Bildschirm und zeigt die Bedienelemente für ebendieses Gerät an. Umgesetzt wird dies über kleine Sensoren, die im ganzen Raum verteilt sind, für den Anwender aber nicht sichtbar sind.

Über benutzerdefinierte Befehle lassen sich sogar mehrere Geräte gleichzeitig steuern. So können Sie zum Beispiel mit einem einzigen Befehl den Fernseher einschalten, die Beleuchtung dimmen und die Heizung auf angenehme Temperatur einstellen.

source

Schnäppchen?

Finanziert wurde die smarte Fernsteuerung erfolgreich via Crowdfunding, wobei über 1 Million US-Dollar eingesammelt wurden. Die Smart Remote kann für 229 Dollar vorbestellt werden. Allerdings sind nur 500 Stück dafür reserviert. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 299 Dollar. Nicht gerade billig, aber dafür eben smart. Immerhin: Man muss das zu bedienende Gerät nicht mehr selbst auswählen, es wird automatisch selektiert. Das ist hoher Bedienkomfort, und der hat seinen Preis.

Hier noch ein Video:

Quelle: Sevenhugs

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen