Android Wear: Lautsprecher-Nutzung bereits bestätigt

Redaktion 9. November 2015 0 Kommentar(e)

Seit der IFA hat man eigentlich nichts mehr von der mobilen Plattform Android Wear geh√∂rt. Jetzt gibt es aber wieder Neuigkeiten zu den Wearables. Android Wear soll k√ľnftig auf die Lautsprecher in der Uhr zugreifen k√∂nnen. Telefonieren per Smartwatch sollte damit realisierbar sein.

Auch interessant:¬†Hartn√§ckige Malware f√ľr Android ist nahezu unm√∂glich zu entfernen

LG Watch Urbane (1)

Die Android Wear Companion-App hat gerade ein Update bekommen und verr√§t damit jetzt die neusten √Ąnderungen. Android Police hat die neue APK-Datei mit der Versionsnummer 1.4 in ihre Einzelteile zerlegt und analysiert.

Vor allem die Einstellungen wurden in der neuen Version √ľberarbeitet und haben bessere bzw. genauere Einstellungsm√∂glichkeiten erhalten. Die √úberwachung von Google kann mit Hilfe der neuen Einstellungsm√∂glichkeiten eingeschr√§nkt werden. Beispielsweise k√∂nnen jetzt die Diagnose-Informationen ausgeschaltet werden.

Wiedergabe von Lautsprecher

Das vermutlich wichtigste und gr√∂√üte Update ist die Unterst√ľtzung der Lautsprecher in der Uhr. Bereits die Huawei Watch sowie die LG Watch Urbane besitzen einen integrierten Lautsprecher und haben damit auch die M√∂glichkeit direkt vom Handgelenk zu telefonieren. Bisher waren jene Features Eigenl√∂sungen von LG oder Huawei selbst. Mit dem neuen Android Wear-Update will Google endliche eine standardisierte Schnittstelle anbieten, die auch die App-Entwickler nutzen k√∂nnen. Telefonieren per WhatsApp √ľber die Smartwatch k√∂nnte also schon bald Realit√§t werden, sofern Google das √ľberhaupt geplant hat und zul√§sst.

Neue Gesten und bessere Akkulaufzeit

Als letzte wichtige Neuerung spricht Android Police von einer neuen Gestensteuerung sowie Verbesserungen der Akkulaufzeit. Genaue Details sind leider nicht bekannt ‚Äď vor allem die l√§ngere Akkulaufzeit hei√üen wir aber willkommen.

Welche Neuerung oder Verbesserung w√ľrdet ihr euch von Android Wear w√ľnschen? Schreibt uns in die Kommentare.

PS: Heute wird die TAG Heuer-Smartwatch vorgestellt. Wir werden euch¬†nat√ľrlich √ľber alle Einzelheiten informieren.

Quelle: AndroidPolice

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen