Huawei P8: Erste Fotos des Flaggschiffs aufgetaucht

3. April 2015 0 Kommentar(e)

Das Huawei P8 zeigt sich erstmals auf mehreren Fotos: Das komplette Ger├Ąt ist darauf zwar nicht zu erkennen, einige Details zu Kamera, Geh├Ąuse und den physischen Tasten lassen sich den Aufnahmen aber entnehmen.

Auch interessant:┬áXiaomi stellt 55 Zoll gro├čen 4K Smart TV vor

Einige Infos zum neuen Flaggschiff von Huawei drehen ja schon seit Tagen und Wochen ihre Runden in der Ger├╝chtek├╝che, weitere Indizien f├╝r das P8 gibt es nun in bildlicher Form: Viel zu erkennen gibt es auf den neuen Fotos zwar nicht, das Ger├Ąt wird nicht in seiner ganzen Pracht pr├Ąsentiert. Was wir aber sehen, sind einige kleine Details, die mit etwas Vorstellungskraft schon auf das Huawei P8 schlie├čen lassen.

Die Kanten sind demnach auf beiden Seiten abgeschr├Ągt, physische Tasten kommen auf jeden Fall am Rahmen zum Einsatz. Zudem erkennen wir einen LED-Blitz auf der R├╝ckseite, seitlich von der Kamera positioniert. Der Rahmen wird aus Aluminium gefertigt werden, die R├╝ckseite k├Ânnte aus Glas sein – gewohnt hochwertige Materialien von Huawei also, ein Wechselakku und einen microSD-Slot wird es dementsprechend aber wieder nicht geben. Auff├Ąllig ist au├čerdem eine kleine Auskerbung beim Powerbutton, die auf einen Fingerprint-Sensor hindeuten k├Ânnte. ├ťberraschend w├Ąre das nicht: Schon beim Mate 7 hat der chinesische Hersteller auf die Entsperrung per Fingerabdruck gesetzt.

Zu den technischen Daten ├╝berschlagen sich die Meldungen ebenfalls: Als relativ fix gelten ein Kirin 930-SoC aus der hauseigenen Schmiede, 3 GB RAM und ein Full HD-Display mit 5,2 Zoll Diagonale. Zudem wurden erste Details zur Preisgestaltung bekannt: 2999 Yuan soll das Huawei-Topmodell kosten, umgerechnet sind das in etwa 440 Euro. Damit w├Ąre das P8 ein gutes St├╝ck g├╝nstiger als die Konkurrenzmodelle von Samsung, HTC und Co. Das bringt uns auch schon zur abschlie├čenden Frage: Ist das Huawei P8 interessant f├╝r euch? Oder vertraut ihr lieber auf hierzulande popul├Ąrere Hersteller?

Quelle: Huawei@Weibo (via GizmoChina]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews f├╝r die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil