Whatsapp-Entwickler schimpfen auf Apple im Code der Android-App

Heiko Bauer 12. September 2016 0 Kommentar(e)

Der Redditor u/xMarioZ hat sich den Programmcode von Whatsapp angesehen und dabei ein paar vom Programm nicht verwendete Zeilen entdeckt, in denen »FUCK APPLE« steht.

Auch interessant: Tesla bekommt 300 Millionen Kredit von der Deutschen Bank

Bild: AndroidHeadlines

Bild: AndroidHeadlines

Apps an verschiedene Plattformen anzupassen, erfordert eine Menge Zusatzarbeit, besonders, wenn sich darunter iOS befindet. Apple kontrolliert den eigenen App-Store rigide und macht den Entwicklern strenge Vorschriften, die auf diese manchmal schwer übertrieben wirken. Da kann es schon mal passieren, dass sich jemand beim Tippen Luft verschafft.

Nur ein Versehen?

Warum die Zeilen allerdings drin geblieben sind, ist unklar. Nach Aussage einiger Redditor soll es sich dabei jedenfalls um Code handeln, der für Android und iOS gültig ist, sodass in beiden Versionen dasselbe zu finden sein müsste. In diesem Fall wäre die Botschaft angekommen.

Vielleicht war’s ja nicht so gemeint …

Quelle: AndroidHeadlines

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen