AIPTEK Pico Projektor

Michael Derbort 14. Juli 2015 1 Kommentar(e)
AIPTEK Pico Projektor Androidmag.de 5 5 Sterne

Dieses GerĂ€t bietet sich nicht nur als Ă€ußerst handlicher Video-Projektor an, sondern auch als Energie-Notration fĂŒr stromhungrige GerĂ€te.

 

MobileCinema-A50P_005a

Der Projektor dĂŒrfte zwar kaum in Kinos zum Einsatz kommen, bietet aber in abgedunkelten RĂ€umen ein sehr gutes und kristallklares Projektionsbild – innerhalb gewisser Grenzen versteht sich. Die 50 Lumen genĂŒgen fĂŒr eine Bilddiagonale von etwa 150 cm. Die Video-Inhalte bezieht der Projektor via HDMI oder MHL, kann damit also mit allen gĂ€ngigen Blu-ray Playern und Smartphones gefĂŒttert werden. Das Batterie-Pack hat eine KapazitĂ€t von 1.850 mAh. Dieses Feature ist zwar nett, sollte aber wegen der relativ geringen KapazitĂ€t nicht ĂŒberbewertet werden.

Preis: Euro  228,47
AkkukapazitÀt: 1.850 mAh
Gewicht: ca. 170 Gramm
ProjektionsgrĂ¶ĂŸe (diagonal): 15,2 bis 152,4 cm
Projektionsdauer: ca. 100 min.

Hier bestellen!

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen