Im Test: Samsung Galaxy View

Peter Mußler 1. Juni 2016 1 Kommentar(e)
Im Test: Samsung Galaxy View Androidmag.de 4 4 Sterne

1Fernseher war gestern, heute heißt es: Riesentablet! Mit dem View reagiert Samsung auf ganz neue Nutzerbedürfnisse.

20151029_C6920_PHOTO_EN_532104

 

Viele Menschen haben heute nicht mehr nur kein Telefon im alten Sinne, also mit Kabel und Festnetzvertrag, sondern ­verzichten auch auf den klassischen Fernseher. Ein weiteres Zeugnis einer medial überholten Welt. Für diese modernen Menschen, die vornehmlich jung, nicht ortsgebunden und nicht mehr mit dem klassischen Konzept von uhrzeit- und datumgebundenen TV-Programm aufgewachsen sind, hat ­Samsung dieses XL-Tablet entworfen. Dass Fernsehen 2.0, also „on demand“, eine große Rolle spielt, erkennt man sofort an der erweiterten Navigationsleiste. Neben ­Multitasking-, Home und Zurück-Button gibt es nun einen vierten Softkey in Bildschirm-Form. Mit ihm gelangt man in einen speziellen Bereich für Video­streaming-Apps.
Youtube ist vorinstalliert, ­Netflix und Anwendungen für ähnliche Dienste sind vorbereitet. In Verbindung mit der Flexibilität des Gehäuses (kabellos, selbststehend) lässt sich so überall bewegtes Bild konsumieren: beim Baden, beim Kochen, im Schlafzimmer und natürlich auch auf der Couch. 18,4 Zoll bieten mehr Sichtfläche als die meisten Laptops und trotz kleinen Akkus überraschenderweise sogar eine höhere Laufzeit.

Ein weiterer Softkey führt zum sogenannten „Family Square“, über den man Bilder verschiedener Geräte synchronisieren, betrachten und bearbeiten kann. Die Prozessorleistung ist stark, auf Grafikseite darf man aber nicht viel erwarten, ein Gerät fürs Gaming ist das View nicht. Schwer vermissen wir eine Dual-Windowfunktion: hier ­Youtube, da surfen. Bei der Größe sollte das drin sein. Das Heim-Tablet-TV hat also noch Luft nach oben.

Aktueller Preis auf Amazon:
EUR 624,51
 
Android
5.1
18,4"
1920x1080
Gewicht
2649 g
MP
2,1 MP
Kamera
32 GB
GB
Speicher
2 GB
RAM
8x
1,6 GHz
CPU



OK MicroSD OK USB OK Audio OK HSPA+ OK WLAN (ac) OK Bluetooth 4.1
Abmessungen: : 451,8x275,8x11,9 (in mm - Höhe x Breite x Tiefe)

Display: 4 Sterne
Speed: 4 Sterne
Akku: 5 Sterne
Verarbeitung: 5 Sterne
Ausstattung: 4 Sterne
Design: 4 Sterne
Haptik: 4 Sterne
Kamera: 4 Sterne
Leistung:
3.762
 
Grafik:
780
 
Browser:
2.872
 
Akku:
310
 
Max. 80627
Max. 4942
Max. 7176
Max. 900
Gesamtwertung: 31/40
 

Gerätevergleich Rang 1

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
Pete_Mag_bw_160

Peter Mußler   Redakteur

Als Ästhet beschäftigt er sich gerne mit formschönen Geräten und Überschriften, so geschmeidig wie ein poliertes Alugehäuse. Als Redakteur für die Magazine des CDA-Verlags taucht er in die Tiefen der Recherche aber auch ab bis zum Grund. Denn: Eine Überschrift alleine macht noch keinen Artikel.