MIX by Camera360

Tam Hanna 28. September 2014 0 Kommentar(e)
MIX by Camera360 Androidmag.de 5 5 Sterne

Die Möglichkeiten klassischer Digitalkameras sind eng beschränkt. Viele amüsante Effekte lassen sich nur durch Nachbearbeitung erreichen – eine Aufgabe, die immer häufiger direkt am Smartphone erledigt wird. (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

mix

Die meisten Bildbearbeitungsprogramme fürs Smartphone sind nicht besonders leistungsfähig. Das bisher für seine Kamera-Applikation bekannte Unternehmen PinGuo (Camera 360) möchte mit MIX in diesem Bereich mitmischen. Die erste Neuerung zeigt sich beim Versuch, ein Foto aufzunehmen. MIX integriert sich in den Kamera-Workflow, womit du Fotos sofort in die Bildbearbeitung einspeichern kannst.

Zur Verfremdung der Fotomotive gibt es eine Vielzahl von Effekten und Filtern. Neben Einzeleffekten dürfen wir auch auf vorgefertigte Kombinationen zurückgreifen, die unseren Fotos mit einem Klick ein wesentlich verändertes Aussehen verleihen.

MIX leistet im Bereich der Tiefenunschärfe Beachtliches. Bei geeigneten Motiven erreicht das Programm einen Effekt, der beinahe an die Ergebnisse von klassischen Digitalkameras heranreicht. Das gilt auch für die Bearbeitung von Farbstichen, die stellenweise beinahe perfekt kompensiert werden.

Screenshot_2014-09-05-12-26-31

Filter aus der Konserve

Besonders praktisch ist, dass MIX Bearbeitungsvorgänge abspeichern kann. Auf diese Art und Weise erzeugst du deinen eigenen Filter, der deine häufig genutzten Veränderungen mit einem Klick auf mehrere Bilder anwendet. Dies spart viel Zeit.

Die kostenlose Version enthält einige Filter. Weitere Effekte lassen sich durch In-App-Käufe freischalten, die geforderten Preise sind im Großen und Ganzen human und gerechtfertigt.

Screenshot_2014-09-05-12-26-32

Fazit

MIX bietet die von der Mutterapplikation Camera 360 bekannte Bildqualität. Einige der Filter können beinahe mit den Leistungen der unter Windows und Mac OS X verfügbaren Effekten mithalten. Dank der Workflow-Optimierungen geht die Bearbeitung der Bilder schnell von der Hand. Wer Bilder bearbeitet, sollte dieses Programm am Handy haben.

[pb-app-box pname=’com.pinguo.edit.sdk‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen