Family Guy Mission Sachensuche

18. Juli 2014 0 Kommentar(e)
Family Guy Mission Sachensuche Androidmag.de 4 4 Sterne

Peter Griffin, Stewie, Meg und Co. haben ihren ersten Auftritt auf der Android-Plattform. Du musst helfen, die zerstörte Heimatstadt der Fernsehfamilie wieder aufzubauen. Auch wir haben mitgeholfen und verraten, ob sich ein Download des Titels lohnt. (kostenlos, mit mäßigen In App-Käufen)

family

Peter vs. Huhn

Kurz zur Vorgeschichte: In einem epischen Kampf mit dem Huhn, Peters Erzfeind, zerstören die beiden ganz Quahog, die Heimatstadt der Griffins. Es liegt nun an Peter, die Stadt wieder aufzubauen, und du hilfst ihm dabei. Gespielt wird dabei mittels Taps auf den Bildschirm: Du erledigst die verschiedenen Aufgabenstellungen, in denen du abwechselnd die Charakter und die zur Lösung benötigten Gegenstände antippst. Nach und nach gilt es dann, die Stadt wieder aufzubauen, die gesamte Familie einzusammeln und natürlich das Huhn zu besiegen. Mit zwei Fingern zoomst du dabei, durch Wischgesten bewegst du dich durch die Stadt.

Screenshot_2014-07-10-01-08-24

Brachialer Humor

Das Spiel selbst ist alles andere als fordernd, es beschränkt sich mehr oder weniger auf stupides Tippen auf das Display, um alle Wünsche der verschiedenen Familienmitglieder zu befriedigen. Langweilig wird das Ganze dennoch nicht so schnell, die Entwickler haben nicht mit den für die Serie typischen schwarzen Humor gespart. Auch grafisch macht der Titel durchaus etwas her: Die Stadt strotzt nur so vor Details, die Dialoge sind witzig, die Tonunterlegung simpel, aber stimmig.

Einen Punkteabzug gibt es allerdings für das In App-Kaufsystem: Nicht etwa aber, weil es sonderlich aufdringlich wäre, sondern schlichtweg, weil die Entwickler das kostenlose Spielvergnügen exzessiv anteasern – und dann nicht einhalten.

Screenshot_2014-07-10-01-13-36

Fazit

Ein forderndes Spiel ist „Family Guy Mission Sachensuche“ sicherlich nicht, das Spiel hat aber dennoch seine positiven Seiten: Wer auf den Family Guy-Humor steht und auch kein Problem mit brachialen Witzen hat, kommt hier sicherlich auf seine Kosten. Für die ein oder andere amüsante Runde zwischendurch also durchaus empfehlenswert!

[pb-app-box pname=’com.tinyco.familyguy‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen