The Woo Woo Game

20. August 2014 0 Kommentar(e)
The Woo Woo Game Androidmag.de 4 4 Sterne

Seemöwen wollen dir und deiner Wäsche an die Wäsche – wie praktisch, dass du einen Besen zur Hand hast. Die improvisierte Waffe schwingend geht es den Vogelviechern an den Kragen – so viel zum simplen Gameplay von „The Woo Woo Game“ (kostenlos, ohne In App-Käufe).

woo woo

Tadellose Steuerung

Es ist schwierig, über diesen Titel viel zu schreiben: Das Spielprinzip ist in der Einleitung schon ausführlich zusammengefasst, es gibt einfach nicht mehr dazu zu sagen. Wir wenden uns also gleich der Steuerung zu: Die Lady mit dem Besen bewegst du über den Gyrosensor deines Smartphones nach links oder rechts, mit einzelnen Taps auf die Seiten deines Displays schwingst du den Besen in die jeweilige Richtung. Das klappt wunderbar, die – zugegeben einfache – Steuerung ist sauber implementiert.

Screenshot_2014-08-01-18-19-52

Besen schwingen, Möwen vertreiben

Ziel ist es, die angreifenden Seemöwen vom Himmel zu holen. Ein Treffer reicht da nicht, du musst den Viechern schon zwei Schläge verpassen, um ihnen endgültig den Garaus zu machen. Zu Beginn hatten wir im Test damit unsere Probleme, der Trick liegt aber schlichtweg in einer hohen Schlaganzahl: Solange du den Besen schwingst, können dich die Vögel nicht treffen – passiert das dennoch, wird die ein wenig deiner Lebensenergie abgezogen. Als Erschwernis muss auch noch der zweite Protagonist auf der Straße beschützt werden, ausruhen ist also nicht drin.

Grafisch ist der Titel ebenfalls recht einfach gehalten, der Stil ist aber durchaus ansehnlich. Ein wenig nervig ist hingegen das ständige Geplärre der Möwen, der Ton kann aber ausgeschaltet werden. Damit die Motivation hoch bleibt, gibt es übrigens Online-Highscores.

Screenshot_2014-08-01-18-20-03

Fazit

Eines der schlichtesten Spiele, die der Redakteur seit langem angespielt hat. Spaß macht das Ganze trotzdem eine Weile, wer also nach ein wenig Ablenkung zwischendurch sucht, kann sich „The Woo Woo Game“ getrost installieren.

[pb-app-box pname=’com.giudasoft.woowoo‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen